Du verwendest einen veralteteten Browser (Other 0.0) mit Sicherheitsschwachstellen und kannst nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfährst du, wie einfach du deinen Browser aktualisieren kannst.
Yoga im Fitnesscenter

Yoga im Fitnesscenter

Von Katharina Goßmann

Sie kritisieren zu Recht, dass die YogalehrerInnen in den Centern oftmals nur eine sehr oberflächliche Yoga-Ausbildung haben und statt ganzheitlichem Yoga nur ein Asana-Workout unterrichten.

Es stimmt, in vielen Fitnesscentern werden Yoga-Anfänger in Positionen gedrückt und angestachelt, Ihre Grenzen zu überschreiten. Schwarze Schafe gibt es aber leider in jeder Berufsgruppe. Gleichzeitig unterrichten etliche authentische, bestens ausgebildete Yoga-LehrerInnen ganz bewusst in Fitnesscentern: Sie wollen dort Menschen abholen, die den Weg in ein Yoga-Studio nicht finden würden, aber dringend Entspannung suchen, die etwas für ihren Körper tun wollen, ohne Leistungsdruck und Konkurrenzdenken. Und das ist gut so.

zurück nach oben