Magic Six: Eine Aufwärmsequenz aus dem Jivamukti Yoga

Icon with musicIcon without music
Anstrengung: Dauer: 14 Min. Level:
Anfänger
Hilfsmittel: Block oder Buch Stil: Jivamukti
Lehrer: Johannes Mikenda
Geeignet für: Anfänger und Fortgeschrittene

Magic Six: Eine Aufwärmsequenz aus dem Jivamukti Yoga

 

Beschreibung des Yoga-Videos

Diese Yoga-Sequenz mit Johannes Mikenda von Sharon Gannon, Begründerin des Jivamukti Yoga, vereint sechs wichtigeAufwärmübungen des Jivamukti-Yoga-Stils. Diese Yoga-Übungen eignen sich für die tägliche Yoga-Praxis oder als Vorbereitung für eine weitere Yoga-Sequenz. Die einfachen Yoga-Übungen können sowohl von Anfängern als auch von fortgeschrittenen Yogis geübt werden. Der der Körper wird gekräftigt und gedehnt, der Geist wird durch die Asanas mit Fokus auf dem Atem ruhig. Jede Asana wird für 10 Atemzüge gehalten. Die kurze sitzendende Abschlussmeditation ist bewusst gewählt, damit der Kreislauf stabil bleibt und du anschließend weiter praktizieren kannst. 

YogaEasy hat dieses Yoga-Video für dich gedreht, weil...

du hier sechs Basic-Übungen im Jivamukti-Stil kennenlernst.

Besondere Yoga-Übungen (Asanas)

  • Adho Mukha Svanasana (Herabschauender Hund)
  • Wechsel Uttanasana (Vorbeuge) und Ardha Uttanasana (halbe Vorbeuge)
  • Malasana (Hocke)
  • Sitz mit sanfter Drehung
  • Ardha Matsyendrasana (Drehsitz mit gestrecktem Bein)
  • Ardha Purvottanasana (Tisch)
  • Sitzende Abschlussmeditation

Wirkung und Vorteile der Yoga-Übungs-Sequenz

Mit diesen sechs Yoga-Übungen kannst du gezielt deinen Körper mobilisieren: Deine Rückenrückseite und deine Oberschenkel werden gedehnt und deine Wirbelsäule mit sanften Drehungen aktiviert und mobilisiert.

Besonders zu beachten bei diesem Yoga-Video

Diese Yoga-Sequenzen eignen sich für jeden: Johannes achtet darauf, immer Alternativ-Varianten anzubieten, sodass für jeden Yogi die passende Schwierigkeitsstufe dabei ist.

Ort

Dieses Yoga-Video wurde auf dem wunderschönen 5-Sterne-Wellnesshotel Schloss Elmau gedreht.

Zurück nach oben