Du verwendest einen veralteteten Browser (Other 0.0) mit Sicherheitsschwachstellen und kannst nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfährst du, wie einfach du deinen Browser aktualisieren kannst.

YogaEasy weiterempfehlen und gratis trainieren! ywy-logo 1 Freund = 1 Monat kostenlos! Mehr erfahren

Large mag istock 000038299490large

Was ist eigentlich Anusara Yoga?

Von Madhavi Guemoes

Anusara Yoga ist besonders gut geeignet, um mit Yoga anzufangen, da es für alle zugänglich ist, keine Verletzungsgefahr birgt, technisch gut erklärt wird und von der ersten Stunde an Spaß macht.

John Friend

Anusara Yoga wurde 1997 von dem amerikanischen Yogalehrer John Friend gegründet. Nachdem John viele Jahre als Iyengar Yogalehrer tätig war, eine Methode, in der es viel um Kontrolle, Knochen und wenig um Gefühle geht, hat ihm vielleicht etwas gefehlt. Er nannte seine neue Methode jedenfalls „Anusara“: mit Anmut fliessen.

Biomechanik 

Im Anusara Yoga wird besonders darauf geachtet, dass die Anatomie und die Gewohnheiten des modernen Menschen in die Yogapraxis mit einbezogen werden.  Durch den Ansatz der Biomechanik und der Bioenergetik wurden in dieser Yogarichtung sehr genaue Ausrichtungsprinzipien erstellt. (Mehr dazu gibt es in unserer YogaEasy.de Anfänger Challenge!) Diese helfen uns dabei, Verletzungen zu vermeiden und Haltungsschäden, die unser Alltag (stundenlanges Sitzen vor Computern) mit sich bringt, zu verringern.

Tantra

Die Yogastellungen im Anusara Yoga sind herzorientiert und werden von "innen nach außen" praktiziert. Anstatt sich an eine bestimmte oder starre Form von „Außen“ zu halten, also danach zu gehen, wie es von außen beispielsweise aussieht, versucht man im Anusara Yoga eine Yogastellung aus der eigenen individuellen Quelle entstehen zu lassen: Was fühle ich in einer bestimmten Haltung? Wie kann ich ein positives Gefühl vertiefen, einem schlechten begegnen? Im Anusara Yoga gibt es keine Dogmen oder Belehrungen. Jeder Mensch wird in seiner Vollkommenheit gesehen und unterstützt: etwas, das in der Zeit, in der die meisten von uns mit Selbstzweifeln und dem Gefühl von Nicht Genügen kämpfen, aussergewöhnlich ist. Die Philosophie des Anusara Yoga ist eine herzorientierte und lebensbejahende und stammt aus dem Tantra. Nichts ist starr. Menschen, die Anusara Yoga praktizieren, werden mit der Zeit freundlicher und fröhlicher. Sie sind achtsam und empathisch. Anusara Yoga bringt innere Stabilität und liebevolle Durchlässigkeit. Ach ja: Und ein großes Herz! Einen Überblick aller unserer Anusara Yoga Videos findest du hier.

John Friend trat 2012 durch einen Skandal, in dem es um Geld und sein Verhalten gegenüber Frauen ging, als Vorstand zurück. 

Wenn du mehr über Anusara Yoga erfahren möchtest, melde dich jetzt an für unsere YogaEasy.de-Anfänger Challenge oder probiere eine Anusara Yoga Sequenz aus, die für Anfänger geeignet ist- 

Diese Videos passen zum Thema