Celebrate Happiness

Icon with music 3ba01b04c5f854a5508064b7abe32e49838ce7f9f274a8fc1c45862800ce9b1fIcon without music d2553bc9bba8a33c736efb36b0e01ebc142aecf497a56ded8bc0bcf8c0d86fbf
Anstrengung: Dauer: 23 Minuten Level:
Anfänger und Sportliche ...
Hilfsmittel: keine Stil: Anusara
Lehrer: Anna Rech
Geeignet für: alle, die ihr Glück feiern wollen

Celebrate Happiness     

 

Beschreibung des Yoga-Videos

Mit dieser Anusara Yoga-Sequenz bringst du alles in deinem Körper zum Fließen und Schwingen: Gedanken werden frei, Blockaden und Verspannungen gelöst. Einen Einklang von Körper, Geist und Seele schaffst du durch den Fokus auf deine Atmung und fließende energetisierende Asanas. Wenn du es schaffst, den Fokus bei dir und der Atmung zu lassen, wirst du feststellen dass du mehr Ruhe und Gelassenheit empfindest und mehr Balance in dein Leben bringst. Ziel dieser Yoga-Sequenz mit der Hamburger Anusara Lehrerin Anna Rech ist es, dich mit dem Ort in dir (Ananda) zu verbinden.

YogaEasy.de hat dieses Yoga-Video für dich gedreht, weil...

du hier lernst dich durch bestimme Asanas und eine fokussierte Atmung mit dem Ort in dir (Ananda) zu verbinden.

Besondere Yoga-Übungen (Asanas)

  • Vorbeuge
  • Herabschauender Hund mit angehobenen Fersen
  • Vorbeuge
  • Ausfallschritt mit abgesetztem Bein
  • Kobra
  • Kobra mit abgesetzten Händen
  • Ausfallschritt mit angewinkeltem, inneren Bein
  • Grätsche mit schräger Armposition
  • Ausfallschritt mit gestreckten Armen
  • Dreieck
  • Schiefe Ebene
  • Sitz mit Twist
  • Beckenlift
  • Savasana

Wirkung und Vorteile der Yoga-Übungs-Sequenz

Wenn du dich mit deinem Atem verbindest und den Fokus auf dein Herz richtest, dann fühlst du dich automatisch besser. Warum das so ist: in dem Moment, wo du dich auf dich und deine Atmung konzentrierst, wirst eine Verbindung zu dir spüren. Diese Verbindung zu dir selbst, stärkt dich und schafft eine innere Stabilität und Ausgeglichenheit. Parallel bringen die hier durchgeführten Asanas deine Energie zum fließen und stärken dich.

Besonders zu beachten bei diesem Yoga-Video

Beachte, dass du immer wieder die Verbindung zu deinem Atem hältst. Auch wenn deine Gedanken abschweifen  - lass dich davon nicht irritieren – lasse dies zu und lenke deine Gedanken wieder zurück zu deiner Atmung. Lausche der Atmung und du wirst spüren, dass dadurch die Verbindung zu dir selbst stärker wird.

Ausstattung

Anna trägt eine Hose des Yogalabels Onzie und ein Top von Spiritual Gangster.

Zurück nach oben