Kurzinterview: Sadhana

Anstrengung: Dauer: 11 Min. Level:
Für alle
Hilfsmittel: keine Stil: Vinyasa Flow/Power Yoga
Lehrer: Valentin Alex
Geeignet für: alle, die mehr über yogische Begrifflichkeiten und Yogaphilosphie erfahren möchten

Der Berliner Yogalehrer Valentin Alex spricht hier über "Sadhana": eine spirituelle Disziplin, die unternommen wird, um ein bestimmtes geistiges Ziel zu erreichen. Für dich kann das bedeuten, ein Ritual zu wählen. Dies führst du dann regelmäßig durch. Ziel ist es, dich auf dein höheres Bewußtsein einzustimmen. In Indien entspricht dieses Ritual mehr einer Zeremonie. Valentin empfiehlt, Rituale, die in Indien traditionell durchgeführt werden, für dich hier im Westen abzuwandeln und dadurch alltagstauglich zu gestalten. Mit seiner erfrischend-unkonventionellen und ehrlichen Art spricht er offen über seine Rituale und wie sie ihm halfen aus einem emotionalen Tief zu kommen. Er gibt Hilfestellungen und Empfehlungen. Ein "Sadhana" kann etwas kleines sein: ein Gedanke, ein morgendliches Glas Wasser, eine bestimme Atmung etc.. Fange mit wenig an und bleibe lieber konsequent dabei, als dich zu verzetteln und dann unzufrieden mit dir zu sein. Gib dir Zeit.

Zurück nach oben