Iyengar Yoga für Anfänger - 30 Min.

Icon without music
Anstrengung: Dauer: 30 Min. Level:
Sportliche Anfänger und ...
Hilfsmittel: keine Stil: Iyengar
Lehrer: Marina Pagel
Geeignet für: Sportliche Yoga-Anfänger und alle Geübten

B.K.S. Iyengars Yoga ist die Basis vieler moderner Yogastile. Durch die pure detaillierte Praxis von Iyengar-Yoga kommt man von den äußeren Körperschichten der Knochen und Muskeln in immer feiner erlebte Ebenen.
Marina Pagel hat ein Video für Anfänger des Iyengar-Yoga konzipiert, das auch fortgeschrittene Praktizierende ansprechen wird. Hannah Pagel zeigt dehnende und kräftigende Asana:
Tadasana – Berghaltung im Stehen; offene Standhaltungen (Utthita Hasta Padasana – große Grätsche, Parsva Hasta Padasana – große Grätsche mit ausrotiertem Bein, Trikonasana – Dreieckshaltung, Parighasana – Balken, Virabhadrasana II – Krieger II, Parsvakonasana – lange Flankenstreckung, Ardha Chandrasana – Halbmond); vorstreckende Standhaltungen (Uttanasana – intensive Dehnung, Prasarita Padottanasana – gegrätschte Dehnung nach vorn); Adho Mukha Svanasana – Hund mit Kopf nach unten; leichte Rückwärtsstreckungen (Shalabasana – Heuschrecke, Dhanurasana – Bogen, Setu Bandhasana – halbe Brücke), Supta Padangusthasana – im Liegen den Fuß wegstrecken; Vorwärtsstreckungen mit gehobenem Kopf (Dandasana – Stockhaltung, Paschimottanasana – Dehnung des Rückens , Janu Sirsasana – Knie-Kopf-Haltung), Drehhaltungen im Sitzen (Marichyasana 3) und Liegen (Jathara Parivartasana – Bauchdrehung) sowie Savasana – Totenstellung.

Es gibt noch eine längere Version des Videos (60 Min.).

Wir danken Mandala für Hannahs Yogakleidung.

Zurück nach oben