Inner Axis Sonnengrüße mit Bergatmung

Anstrengung: Dauer: 13 Min. Level: Für alle
Hilfsmittel: keine Stil: Verschiedene
Lehrer:in: Tina Scheid
Geeignet für: alle, die Fokus und Ruhe suchen

Beschreibung des Yoga-Videos

Die Sequenz beginnt mit einigen Inner Axis Breathwork-Übungen im breiten Stand. Mit halben Sonnengrüßen sorgst du für eine aktive Erdung und findest in deinen Atemrhythmus. 

Die zentrierende Atmung und Calming the Storm wirken besonders beruhigend. Diese beiden Übungen aktivieren das parasympathische Nervensystem und unterstützen dadurch deine Regeneration. Der Blutdruck sinkt und der Puls wird langsamer.

Zum Abschluss übst du die Bergatmung im Sitzen. Diese quick-fix Atemübung kannst du auch jederzeit in deinem Alltag nutzen, wenn du unkonzentriert bist. Innerhalb von wenigen Minuten wird dein Geist dabei wieder ruhig und fokussiert.

Besondere Yoga-Übungen (Asanas)

  • Horizont Atmung – Horizon Breath
  • Halber Sonnengruß im breiten Stand
  • Zentrierende Atmung – Centering Breath
  • Den Sturm beruhigen – Calming the Storm
  • Bergatmung im Sitzen

Wirkung und Vorteile der Yoga-Übungs-Sequenz

Fokussierter und ruhiger Körper und Geist.

Besonders zu beachten bei diesem Yoga-Video

Wähle deinen eigenen Atemrhythmus, mit dem du dich wohlfühlst – auch wenn du dann schneller oder langsamer atmest, als Tina es anleitet.

Zurück nach oben