ChiYoga Sahaja Flow

Anstrengung: Dauer: 93 Min. Level:
Sportliche Anfänger und ...
Hilfsmittel: keine Stil: Vinyasa Flow / Power Yoga
Lehrer:in: LuNa (Lucia Nirmala) Schmidt
Geeignet für: alle, die intuitive Bewegungen mögen

Beschreibung des Yoga-Videos

Der klassische Hatha Yoga ist voller Konzepte. Die Hatha-Yoga-Schriften beinhalten vor allem Techniken, die zügeln, bündeln, kontrolieren und beherrschen. ChiYoga hingegen ist geprägt von einer weiblichen Spiritualität, einer verkörperten und freien – statt verkopften und kontrollierenden – Praxis, die nichts ausschließt.

In dieser ChiYoga-Praxis übst du dich in der Kunst der Entschleunigung. Die beruhigende, erholsame und stärkende Sequenz lässt Stress und Anspannung schmelzen. Die Übungen sind speziell ausgewählt, um Verspannungen zu lösen und zurück in einen natürlichen, entspannten inneren Zustand zu finden.

Besondere Yoga-Übungen (Asanas)

  • Sanfte, intuitive Bewegungen in Rückenlage
  • Sufi-Kreise
  • Haltung des Kindes – Balasana mit Atembeobachtung
  • Dynamische Katze – Rolling Cat
  • Herabschauender Hund – Adho Muka Shvanasana
  • Seitstütz – Vasisthasana
  • Tanzende Kobra – Bhujangasana
  • Dynamische Katze – Rolling Cat
  • Herabschauender Hund mit Twist und Kapalabhati – Adho Muka Shvanasana
  • Kleine Kobra mit Guru Mudra und Atemlenkung – Bhujangasana
  • Dreibeiniger Hund mit Beinkreisen
  • Sprinter mit Twist und Armkreisen – Ashwa Sanchalanasana
  • Yogische Hocke – Malasana
  • Stehende Vorbeuge – Uttanasana
  • Hasta Mudra im Stand
  • Stehende Rückbeuge
  • Halbmond – Ardha Chandrasana
  • Dynamischer Twist in Bauchlage
  • Drehsitz Variante – Ardha Matsyendrasana
  • Kleine Kobra mit Guru Mudra – Bhujangasana
  • Tiefer Ausfallschritt mit Twist – Anjaneyasana
  • Endentspannung

Wirkung und Vorteile der Yoga-Übungs-Sequenz

Du kommst vom Denken ins Fühlen und mobilisierst deinen gesamten Körper. Durch die achtsamen, intuitiven Bewegungen werden deine Faszien ganz weich und du kannst dir genau die Praxis schenken, die du heute brauchst.

Besonders zu beachten bei diesem Yoga-Video

LuNa empfiehlt ein Sitzkissen und zwei Blöcke für die Praxis.

Zurück nach oben