Du verwendest einen veralteteten Browser (Other 0.0) mit Sicherheitsschwachstellen und kannst nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfährst du, wie einfach du deinen Browser aktualisieren kannst.
Large eatthis veganes bircher m sli 1
Bild: eat-this.org

Veganes Bircher Müsli

Von Nadine Horn & Jörg Mayer

Zutaten für 2 Personen:

  • 8 EL Haferflocken
  • 200 ml Mandel- oder Hafermilch
  • 1 Apfel (etwas sauer)
  • 250 g Sojajoguhrt natur
  • 1 EL hornsirup
  • 2 EL frische Heidelbeeren (oder alternativ anderes Obst wie Erdbeeren, Kirschen, Johannisbeeren, Himbeeren...)
  • 8 Mandeln
  • 1 Prise Zimt

Zubereitung:

Haferflocken und Mandelmilch vermengen und über Nacht stehen lassen. Wer es eilig hat kann sie auch schon nach einer halben Stunde weiter verarbeiten.

Den Apfel fein reiben und mit den gequollenen Haferflocken vermischen. Den Mix jetzt auf zwei Schüsseln verteilen und mit Sojajoghurt, Beeren, Ahornsirup, gehackten Mandeln und einer Prise Zimt garnieren.

Ihr könnt euer veganes Bircher Müsli natürlich auch mit anderem frischen Obst oder Nüssen garnieren und notfalls auch TK-Beeren verwenden.

Dieses Rezept ist von Nadine Horn und Jörg Mayer. Die beiden leben seit fast 10 Jahren aus ethischen Gründen vegan und entdeckten erst durch die vegane Ernährung ihre Liebe zum Kochen und Experimentieren mit frischen Zutaten. Darüber schreiben sie seit 2011 auf ihrem Blog eat this! und veröffentlichen dort super-leckere Rezepte. Vor Kurzem ist ihr erstes Kochbuch "Vegan kann jeder" erschienen.