Du verwendest einen veralteteten Browser (Other 0.0) mit Sicherheitsschwachstellen und kannst nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfährst du, wie einfach du deinen Browser aktualisieren kannst.

Starter-Angebot: 2 Monate Yoga üben - 1 Monat zahlen

Kohlrabi-Karotten-Mandel-Suppe
Bild: Iris Lange-Fricke

Kohlrabi-Karotten-Mandel-Suppe

Von Iris Lange-Fricke

Zutaten für 2 Portionen:

  • 1 Kohlrabi
  • 2 mittelgroße Karotten
  • 1 Ingwerknolle, 2 cm
  • 2 EL Olivenöl
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 2,5 EL Mandelmus
  • Meersalz, Pfeffer frisch gemahlen, Majoran, Muskat gerieben
  • 1 Prise Zimt
  • ½ TL Koriander, gemahlen
  • 1 TL Sesamsamen

Zubereitung (25 min):

1.         Kohlrabi, Karotten und Ingwer putzen, schälen und alles in kleine Stücke schneiden.

2.         Öl in einem Topf erhitzen. Gemüse und Ingwer andünsten. Mit der Brühe aufgießen und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten weich garen.

3.         Alles zusammen mit 2 EL Mandelmus mit einem Stabmixer pürieren. Mit den Gewürzen abschmecken. Sesam und den Rest Mandelmus über die Suppe geben und servieren.

 

Topping-Tipp: Hier passen Kichererbsen, Nüsse, Joghurt, Hüttenkäse oder Linsen als Topping dazu. Die eiweißreiche Zutaten geben dem Stoffwechsel einen Kick.

 

Detox-Tipp:

Koriander

Die kleinen hellbraunen Koriandersamen haben ein herb-süßliches Aroma. Sie wirken reinigend, helfen bei Ausschleusen von Giftstoffen, bei Magen-Darm-Problemen und als natürliches Antibiotikum.

zurück nach oben