Du verwendest einen veralteteten Browser (Other 0.0) mit Sicherheitsschwachstellen und kannst nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfährst du, wie einfach du deinen Browser aktualisieren kannst.
Large header 10 tage trainingsplan f r sportliche anf nger
Bildquelle: Istockphoto.com

10-Tages-Trainingsplan für sportliche Anfänger

Von Karen Welters

Level 1: Sportliche Anfänger

Als sportlicher Anfänger stehst Du in gutem Kontakt mit Deinem Körper und bist ziemlich fit. Was Du beim Yoga suchst, ist mehr Beweglichkeit, mehr Kraft und Entspannung.

Mit Hilfe des 10-Tage-Trainingsplans für sportliche Anfänger lernst Du verschiedene Yogastile kennen und trainierst Deinen Rücken, Bauch, Beine, Po und deinen Oberkörper, und übst spezielle Morgen- und Abendyoga-Programme.

So kannst du genau herausfinden, welcher Yogastil und welche Lehrer dir persönlich liegen. Wir freuen uns jederzeit über deine Kommentare zu den Videos und sind immer für Anregungen offen.
Aller Anfang ist schwer - doch wir versprechen dir, es lohnt sich! Viel Spaß beim Üben wünscht dein YogaEasy.de-Team.

Tag 1

Wer seinen Morgen gerne mit sanften, mobilisierenden Vinyasa Flow-Übungen beginnt, ist bei der bezaubernden Wanda Badwal richtig:
Wandaful Morning-Yoga: eine Morgensequenz mit Wanda Badwal (33 Minuten)

Tag 2

Ashtanga-Yoga ist ein aus Indien stammender, klassischer Yogastil, der aufgrund seiner fließenden Ausübung sehr dynamisch und schweißtreibend ist. Hier gibt es eine traditionelle Abfolge von Asanas, die den gesamten Körper kräftigen und dehnen. Ashtanga-Yoga-Experte Dr. Ronald Steiner führt Anfänger perfekt an diesen dynamischen, fließenden Stil heran:
Ashtanga Yoga für Anfänger (40 Minuten)

Tag 3

Wer moderne Yoga-Sequenzen mag, die in erster Linie den Corebereich stärken, kommt beim Vinyasa Flow der Kölner Yogalehrerin Nicole Bongartz voll auf seine Kosten:
Core Fundamentals: für eine stabile Mitte (30 Minuten)

Core Revolved (29 Minuten)

Tag 4

Beim modernen Yoga-Stil des Anusara Yoga wird besonderer Wert auf herzöffnende Asanas gelegt. Die Grundhaltungen im Anusara Yoga, wie Vorbeugen, Hüftöffner und dehnende Übungen, gehen in dieser sanften Morgen-Sequenz von Annika Isterling fließend ineinander über.
Sunrise Yoga: eine sanfte Yoga-Sequenz am Morgen (19 Minuten)

Tag 5

Bewusstes Atmen ist essentiell für jede Yogapraxis. In diesem Video der Hatha-Yoga-Koryphäe Anna Trökes lernst du, deinen Atem bewusst einzusetzen und zu führen.
Atem Yoga (29 Minuten)

Tag 6

Allen, die ihren Tag bewusst starten wollen, empfehlen wir Morgen-Yoga:
Sunrise Yoga von Kimberley Steeb (28 Minuten)

Alternativ kannst Du diese Morgen-Praxis mit Detox-Effekt für den perfekten Energie-Kick üben, angeleitet von der Schweizer Yogalehrerin LuNa (Lucia Nirmala Schmidt):
Detox Yoga am Morgen (30 Minuten)

Tag 7

Abend-Yoga hilft beim Erden und Loslassen nach einem langen oder stressigen Tag und unterstützt gesunden, erholsamen Schlaf. Für Hatha Yoga-Fans empfiehlt sich die ruhige Yoga-Sequenz von Anna Trökes:
Abendyoga: Zu sich kommen (19 Minuten)

Tag 8

Für alle, die in aller Ruhe durch ein klar strukturiertes und regenerierendes Anfängerprogramm geführt werden wollen, eignet sich dieses Spirit Yoga Basic-Programm einer der beliebtesten Yogalehrerinnen Deutschlands, der Berliner Yogalehrerin Patricia Thielemann:
Spirit Yoga Basic (57 Minuten)

Tag 9

Auch der sanfte Stil des Kundalini-Yoga eignet sich hervorragend für Anfänger. Im folgenden Video führt Maya Fiennes dich durch eine regenerierende Yogapraxis, die Stress und negative Energie vertreibt:
Kundalini-Yoga für weniger Ballast und mehr Licht (28 Minuten)

Tag 10

Viele Menschen leiden unter Rückenproblemen - Grund dafür sind meist einseitige Belastungen wie überwiegend sitzende Haltungen. Sportwissenschaftler und Anatomie Experte Dr. Ronald Steiner hat hierfür ein effektives Rücken-Yogapraxis für Anfänger entwickelt:
Yoga für einen gesunden Rücken: Tagesprogramm (26 Minuten)