Yoga für deinen Meditationssitz

Anstrengung: Dauer: 19 Min. Level:
Anfänger und Sportliche ...
Hilfsmittel: keine Stil: Anusara
Lehrer:in: Christina Lobe
Geeignet für: alle, die sich einen leichten Meditationssitz wünschen

 

Beschreibung des Yoga-Videos

Bevor du in die Stille gehst und in einem Meditationssitz verweilst, tut Bewegung gut. In dieser kurzen erdenden Sequenz kannst du deinen Körper auf die Stille vorbereiten, indem du deine Schulter- und Hüftbereich mobilisierst und dehnst. Du findest Weite im Torso für einen leichten Sitz und schaffst Länge in der Wirbelsäule. Christina Lobe leitet dich ruhig an, sodass du danach direkt mit deiner Meditation starten kannst. 

Du kannst diese Asana-Praxis auch ohne anschließende Meditation, etwa am Abend, gut praktizieren. Allerdings leitet Christina kein Shavasana am Ende der Sequenz an.

YogaEasy hat dieses Yoga-Video für dich gedreht, weil...

du die richtigen Asanas kennenlernst, um dich in deinem Meditationssitz angenehm einzurichten.

Besondere Yoga-Übungen (Asanas)

  • Flankendehnung im Sitzen
  • Twist im Sitzen
  • Katze-Kuh
  • herabschauender Hund – Adho Mukha Svanasana
  • tiefer Ausfallschritt mit Hüftdehnung
  • tiefer Ausfallschritt mit Flankendehnung
  • Grätsche mit Vorbeuge und Twist
  • Nadelöhr im Sitzen
  • Supta Padanghustasana
  • liegender Twist

Wirkung und Vorteile der Yoga-Übungs-Sequenz

Mobilität in der Hüfte, Dehnung der Flanken und Länge in der Wirbelsäule

Besonders zu beachten bei diesem Yoga-Video

Es gibt nichts Besonderes zu beachten.

Ort und Ausstattung

Dieses Yoga-Video haben wir im Zeniyo gedreht.

Zurück nach oben