Yoga for better Sex (oder: Ein Hüftöffner-Quickie)

Icon with musicIcon without music
Anstrengung: Dauer: 22 Minuten Level:
Sportliche Anfänger und ...
Hilfsmittel: keine Stil: Vinyasa Flow / Power Yoga
Lehrer: Young-Ho Kim
Geeignet für: Fortgeschrittene, die entweder ihr Sexleben verbessern oder einfach nur ihre Hüften öffnen wollen.

Yoga for Better Sex (oder: Ein Hüftöffner-Quickie)

Beschreibung des Yoga-Videos

Vor der griechischen Kulisse der Mittelmeerinsel Kos zeigt der Frankfurter Yogalehrer Young-Ho Kim mit einer präzisen, klaren und ruhigen Ansprache welche Yoga-Übungen helfen das Sexleben zu verbessern. Die kraftvollen Vorbeugen und hüftöffnenden Übungen machen das Becken weicher und helfen die Mitte zu stärken. Einfach mal ausprobieren und selber schauen.

YogaEasy.de hat dieses Video für dich gedreht, weil...

gezielte Yoga-Übungen helfen können dein Sexleben zu verbessern. Hüftöffner befreien uns von angestautem Ballast. Hüftöffner helfen diesen loszulassen und weicher im Becken zu werden.

Besondere Yoga-Übungen (Asanas)

  • Vierfüßler-Stand
  • Katze/Kuh-Haltung
  • Vierfüßler-Stand mit gehobenen Beinen
  • Katze/Kuh mit gehobenen Beinen
  • Ausfallschritt mit ausgestelltem Bein und abgelegtem Ellbogen
  • Hocke mit geweiteten Beinen, Hände pressen in einander
  • Grätsche mit gebeugten Beinen, Hände an Taille, Fersen heben, Arme gestreckt
  • Vorbeuge aus Grätsche
  • Hüftöffner
  • Herabschauender Hund
  • Happy Baby, liegend mit angewinkelten Beinen die Hände greifen
  • Liegend mit ausgestreckten Beinen
  • Boot
  • Savasana

Wirkung und Vorteile der Yoga-Übungs-Sequenz

durch das Dehnen der Hüften werden sie mobiler und geöffneter. Dadurch entsteht eine Weichheit im Becken. 

Besonders zu beachten bei diesem Yoga-Video

Dieser Übungssequenz solltest du, wenn genügend Zeit vorhanden, einige Sonnengrüße zum Aufwärmen voranstellen. Diese Übung ist für Fortgeschrittene. Anfänger und weniger Geübte Yogis sollten je nach eigenem Yoga-Level nicht voll und ganz in die Übungen gehen bzw. je nach Bedarf nur so lange halten wie es sich gut anfühlt. Young-Ho teilt die Übungen in verschiedene Schritte ein - je nach Schwierigkeitsgrad. Es ist also auch für weniger Geübte die passende Variante dabei.

 

Mehr zu diesem Thema in unserem Magazin
Zurück nach oben