Tutorial: drei Asanas für schöne Arme

Anstrengung: Dauer: 6 Minuten Level:
Für alle
Hilfsmittel: keine Stil: Anusara
Lehrer: Annika Isterling
Geeignet für: alle, die gezielt ihre Arme kräftigen wollen

Wer wünscht sich das nicht? Schöne, straffe Arme für den Sommer und am liebsten natürlich auch noch für die Zeit danach. Ohne Einsatz von Geräten, wie man das aus dem Fitnessstudio kennt, kann man beim Yoga mit reinem Körpereinsatz die Arme kräftigen und die Muskulatur straffen. Die Hamburger Yogalehrerin Annika Isterling zeigt in diesem Tutorial Yoga-Übungen, die deine Arme kräftigen und die sich wunderbar in den Alltag integrieren lassen. Das Gute daran: ganz nebenbei wird auch noch deine Mitte gestärkt und dein Wohlbefinden gesteigert. Also raus in die Sonne, rauf auf die Matte und los geht's. Es gibt keine Ausreden mehr.

Zurück nach oben