Meditation mit Fokus auf die Atempause

Anstrengung: Dauer: 20 Min. Level: Für alle
Hilfsmittel: keine Stil: Meditation
Lehrer:in: Irina Alex
Geeignet für: alle, die das Hier und Jetzt erfahren wollen

Beschreibung des Yoga-Videos

Zu Beginn lädt Irina dich ein, zu spüren, was jetzt ist. Du nimmst wahr, wie dein Atem fließt und wie sich dein Körper gerade anfühlt.
Dann stellst du dir vor, wie die Sonne dich angenehm wärmt und lenkst darüber die Aufmerksamkeit mehr in deinen Körper. Entspannt und geerdet verankerst du dich in deinem Sitz.

Von der wärmenden Sonnenenergie genährt, lenkst du die Aufmerksamkeit zu deinem natürlichen Atemfluss. Während du weiter den Atem beobachtest, konzentrierst du dich auf die kurzen Pausen zwischen den Atemzügen. Dabei hältst du den Atem nicht bewusst an. Vielmehr lenkst du deine Wahrnehmung auf die Momente des Übergangs zwischen Ein- und Ausatmung und zwischen Aus- und Einatmung. 

Gegen Ende der Meditation gibt Irina dir durch längere Redepausen die Möglichkeit, ganz in die Atembeobachtung einzutauchen.

Da die Vögel bei der Aufnahme so wunderschön zur Meditation gesungen haben, empfehlen wir die Version ohne Musik.

Besonders zu beachten bei diesem Yoga-Video

Dein Sitz sollte vor allem bequem sein. Setze dich also gerne auf einen Stuhl oder nimm dir die Hilfsmittel, die du brauchst.

Ort und Ausstattung

Dieses Video haben wir auf Gut Pronstorf gedreht.

Zurück nach oben