Meditation: Innere Sonne

Anstrengung: Dauer: 15 Min. Level: Für alle
Hilfsmittel: Decke Stil: Meditation
Lehrer:in: Anna Rech
Geeignet für: alle, die sich mit ihrer inneren Sonne verbinden wollen

Beschreibung des Yoga-Videos

Sehnst du dich oft nach der leuchtenden Sonne, die dir Kraft und Zuversicht schenkt? Wir alle kennen das ewige Klagen über das Wetter. Aber egal, wie grau der Tag ist, an dem du diese Meditation übst: deine innere Sonne wird aufgehen und strahlen. Indem du deine eigene Mitte wiederfindest, machst du dich freier von äußeren Gegebenheiten.

In dieser Meditation verbindest du dich mit dem Manipura Chakra im oberen Bauch. Hier werden diverse Informationen und Steuerungsimpulse zwischen dem Hirnstamm und den Bauchorganen ausgetauscht. In der Yogatradition verorten wir in diesem Körperbereich den Ort des eigenen Willens und der Kraft, in der Welt zu agieren. Er ist die Quelle von Selbstbewusstsein und Selbstermächtigung. 
Indem wir uns bewusst auf dieses Energiezentrum konzentrieren, können wir unsere Mitte aktivieren und frischen Schwung in unser Leben bringen.

In der 15-minütigen Version gibt es eine längere Stille-Phase, in der du dich ganz auf deinen Atem und dein inneres Licht konzentrieren kannst.

Wirkung und Vorteile der Yoga-Übungs-Sequenz

Zentriert und verbunden mit deiner inneren Sonne in den Alltag zurückkehren.

Besonders zu beachten bei diesem Yoga-Video

Setze dich bequem und aufrecht auf einen Block, ein Kissen oder einen Stuhl. Beobachte deinen Atem, ohne ihn verändern zu wollen.

Ort und Ausstattung

Dieses Video haben wir auf Gut Pronstorf gedreht. Anna trägt ein Outfit von Kismet

Zurück nach oben