Hara-Meditation

Icon with musicIcon without music
Anstrengung: Dauer: 34 Min. Level:
Für alle
Hilfsmittel: keine Stil: Kundalini
Lehrer: Madhavi Guemoes
Geeignet für: alle, die nicht gut still sitzen können

Diese Meditation wurde von der Hara-Expertin Anando Würzburger entwickelt. Sie hilft dir dabei, wieder zurück in deine Mitte zu kommen. Im Hara (jap. Bauch) sitzt die Kraft eines Tigers und die Stille eines Buddhas. Eine wundervolle Art und Weise, dich wieder zu zentrieren. Die Hara-Meditation hilft dir, dich mehr und mehr anzunehmen und mehr Ruhe in dir aufzubauen. Du kannst sie zu jeder Tageszeit üben. Achte darauf, dass du dich gegen den Uhrzeigersinn drehst, so bringst du deine Aufmerksamkeit vom Kopf über das Herz herunter zum Hara, deiner natürlichen Quelle.

Gedreht haben wir diese Meditation mit Madhavi in dem wunderschönen Studio One in Hamburg.

Zurück nach oben