Erdendes Yoga für dein Becken

Icon without musicIcon with music
Anstrengung: Dauer: 36 Min. Level:
Anfänger und Sportliche ...
Hilfsmittel: keine Stil: Vinyasa Flow / Power Yoga
Lehrer: Timo Wahl
Geeignet für: alle, die ihr Becken mobilisieren möchten

Erdendes Yoga für dein Becken

 

Beschreibung des Yoga-Videos

In dieser Yogasequenz widmest du deine Aufmerksamkeit deinem Becken, welches für die Erdung steht. Einerseits ist dort die Stabilität verankert – die elementare Qualität für ein gefestigtes Leben. Andererseits ermöglicht diese im Becken aufgebaute Stabilität es dir loszulassen und zu vertrauen. Spür in deinen Körper hinein und lass den Leistungsgedanken in dieser Praxis außer Acht. Timo betont den Kontakt zu deinem Körper. Versuche diesen während der gesamten Praxis aufrecht zu erhalten.

Timo Wahl führt dich zu Beginn durch eine geführte Meditation, damit du dich für deine Yogapraxis vorbereiten kannst. Mit sanften und langsamen Bewegungen wird dein Beckenbereich weicher und fühlt sich nach den Asanas gelöst und weit an. Mit Timos ruhiger Art wird es dir gelingen, eine Ruhe aufzubauen, die dich nachhaltig durch deinen Tag oder Abend trägt.

YogaEasy hat dieses Yoga-Video für dich gedreht, weil...

du dein Becken mobilisierst und deine innere Stabilität stärken.

Besondere Yoga-Übungen (Asanas)

  • Meditation in Sukhasana (Schneidersitz)
  • Sufikreise
  • Vierfüßlerstand Katze-Kuh
  • Herabschauender Hund - Urdhva Mukha Shvanasana
  • Core-Aktivierung im Vierfüßlerstand mit abgehobenen Knien
  • Kobra - Bhujangasana
  • Dreibeiniger Hund - Eka Pada Adho Mukha Svanasana
  • Ausfallschritt mit Beckenkreisen - Ashva sancalanasana
  • Vorwärtsbeuge - Uttanasana
  • halbe Vorwärtsbeuge - Ardha Uttanasana
  • Ausfallschritt mit Knie am Boden (low lunge) - Anjaneyasana
  • Eidechse Variante (Dragon Pose) - Utthan Pristhasana
  • gebundener Winkel mit Vorbeuge - Baddha Konasana
  • Shavasana

Wirkung und Vorteile der Übungs-Sequenz

Mobilisierung des Beckens und Dehnung der Beine

Besonders zu beachten bei diesem Video

Wenn du im Ausfallschritt deinen Oberkörper anhebst, achte darauf, dass du die Länge im unteren Rücken behältst. Timo weist auch darauf hin.

Ort

Diese Yoga-Video haben wir am Rande des YogaEasy Allstars Retreat auf Korfu gedreht. 

Zurück nach oben