19.07.21: Slow Summer-Flow (live)

Anstrengung: Dauer: 62 Min. Level:
Mittelstufe
Hilfsmittel: keine Stil: Vinyasa Flow / Power Yoga
Lehrer:in: Annika Isterling
Geeignet für: Mittelstufe

Beschreibung des Yoga-Videos

Da es im Sommer im Außen meistens warm ist, ist es aus ayurvedischer Sicht sinnvoll, den Körper nicht zu sehr zu erhitzen. Annika Isterling zeigt dir in diesem langsamen Flow, wie du die Energie in deinem Körper ausgleichst und mit dem arbeitest, was bereits da ist. Koste die langsamen Bewegungen aus und finde dadurch mehr und mehr Verbindung zu deinem Körper. Du beginnst mit sanften Seit- und Vorbeugen. Du entdeckst bekannte Haltungen wie Anjaneyasana, Utkatasana, Parsvakonasana, Bhujangasana und Trikonasana neu, einfach durch deine Langsamkeit. 

Für die Praxis benötigst du keine Hilfsmittel.

Dieses Video ist eine Aufzeichnung einer unserer Live-Klassen, daher ist es möglich, dass die Video- oder Tonqualität nicht der gewohnten YogaEasy-Qualität entspricht.

Zurück nach oben