Du verwendest einen veralteteten Browser (Other 0.0) mit Sicherheitsschwachstellen und kannst nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfährst du, wie einfach du deinen Browser aktualisieren kannst.
Kokos-Granola Rezepte

Kokos-Granola

Von Sarah Wilson

Zutaten (für 5 Portionen):

  • 175 g Kokoschips
  • 250 g Mandeln, Cashewnüsse, Pekannüsse, Walnüsse, Kürbiskerne (vorzugsweise aktiviert), grob gehackt (entweder nur eine Nusssorte oder eine Mischung)
  • 2 EL Chiasamen
  • 1 TL gemahlener Zimt (optional)
  • 80–100 g Kokosöl oder Butter, geschmolzen
  • 3 EL Reissirup (optional)

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 120 °C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Alle Zutaten vermengen und gleichmäßig auf dem Blech verteilen.
  3. 15 bis 20 Minuten backen, bis sie goldfarben sind.
  4. Nach der Hälfte der Zeit wenden.
  5. Ich backe mein Granola gern, bis es ziemlich dunkel ist – je dunkler, desto knuspriger.
  6. Aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen.

Zuckerfrei Freiheit & Stärke Kokos-GranolaDieses Rezept stammt aus dem Buch „Goodbye Zucker – zuckerfrei glücklich in 8 Wochen” von Sarah Wilson.

zurück nach oben