virabhadrasana III (Krieger III)

Icon without music
Anstrengung: Dauer: 2 Minuten Level:
Mittelstufe
Hilfsmittel: keine Stil: Anusara
Lehrer: Vilas Turske

Yoga-Übung (Asana) virabhadrasana III (Krieger III), Standstellung

„Wie auf einem Schwebebalken, Fokus, gradlinig, Ein Tanz im Universum“.
Die zwei international anerkannten Anusaralehrer Lalla und Vilas Turske zeigen und geben in dem Video genaue Anweisungen für das Hineingehen, das Halten und das Herauskommen aus der Asana.

YogaEasy.de Chefredakteurin Kristin Rübesamen über die Stehhaltung Virabhadrasana III:

Das Wichtigste:
Du hältst die Balance nicht, indem du festhältst, sondern indem du sie immer wieder aufs Neue suchst.

Wirkung und Vorteile:

  • Stärkung der Beinmuskulatur
  • Straffung der Bauchmuskulatur
  • Kräftigung der Gesäßmuskulatur
  • Kräftigung des Fußknöchels
  • Erfahrung von Balance, Harmonie, sogar Eleganz

Besonders zu beachten:

  • Bei Rückenbeschwerden nimm die Arme auf jeden Fall nach hinten
  • Lass weder Kopf noch Oberkörper nach unten kollabieren
  • Lass weder Hände noch Füße schlapp nach unten hängen sondern aktiviere sie
  • Achte auf eine mögliche Überdehnung des Knies im Standbein

Trainingsprogramm:
Hast du Lust, an unsererem Asana-Programm teilzunehmen? 26 Tage - 26 Asanas.
Du bekommst jeden Tag per Mail die Tages-Asana mit vielen interessanten und hilfreichen Tipps und Informationen zu der jeweiligen Yoga-Stellung zugeschickt.
Schau doch mal rein. Hier geht's zur Asana-Challenge.
 

 

Zurück nach oben