Ninja Yoga: ein kraftvoller Flow für Fortgeschrittene

Icon with musicIcon without music
Anstrengung: Dauer: 52 Min. Level:
Mittelstufe und Fortgesc...
Hilfsmittel: keine Stil: Vinyasa Flow / Power Yoga
Lehrer: Sonia Taylor Bach
Geeignet für: alle, die Spass an Bewegung haben und die schon die korrekte Ausrichtung der Asanas kennen

Ninja Yoga: ein kraftvoller Flow für Fortgeschrittene


Beschreibung des Yoga-Videos

Sonia Taylor Bach zeigt in dieser Yoga-Sequenz für Fortgeschrittene mit spielerischen Bewegungsabläufen, wie du dich wie ein Yoga-Ninja bewegen kannst: geräuschlos, kraftvoll und geschmeidig. (Yoga) Ninjas gelten als besonders ausgebildete Kämpfer, die im alten Japan als Kundschafter eingesetzt wurden. Ninjas gehören zu bekanntesten Gestalten des alten Japans. Sonia Taylor Bach greift ihre Bewegungsmechanismen auf und setzt sie in dieser tänzerischen Yoga-Sequenz spielerisch ein. Kräftigungs- und Dehnübungen werden wiederholt und anschließend fließend mit einander verbunden. Diese Yoga-Sequenz fordert heraus.

YogaEasy.de hat dieses Yoga-Video für dich gedreht, weil...

du dich geräuschlos, kraftvoll und elegant wie ein Ninja bewegen lernst. Dabei ist der Spaß-Faktor besonders hoch, denn Sonia unterrichtet einen sehr lockeren und spielerisch-ausgerichteten Stil.

Besondere Yoga-Übungen (Asanas)

  • Stehend Dehnung über links und rechts
  • Vorbeuge
  • Ausfallschritt
  • Krieger II
  • Ausfallschritt mit Seitwärtsdehnung nach hinten
  • Standing Split mit angehobenem Bein
  • Ausfallschritt mit seitlicher Drehung
  • Seitlicher Ausfallschritt, Gesäß heben und senken
  • Herabschauender Hund
  • Sitzender Ninja, Bein über das ausgestreckte Bein, Arme nach vorne gebeugt
  • Kobra
  • Liegestütz, Hände drehen nach außen
  • Liegend seitliche Dehnung
  • Seitstütz, oberes Bein vor und hinter das gestreckte
  • Ausfallschritt-Variante mit abgelegtem Oberkörper
  • Seitliche Sit Ups
  • Shavasana

Wirkung und Vorteile der Yoga-Übungs-Sequenz

Diese Yoga-Sequenz spricht alle Körperpartien an, mobilisiert die Wirbelsäule, öffnet die Hüften, kräftigt Arme, Beine und Bauch und zentriert. Dabei ist die Schwierigkeit die Bewegungsabläufe geschmeidig und geräuschlos miteinander zu verbinden. Du wirst dich fühlen wie ein echter Yoga-Ninja.

Besonders zu beachten bei diesem Yoga-Video

Du solltest gute yogische Vorkenntnisse haben und bereits wissen, wie die Grundhaltungen des Yoga korrekt ausgeführt werden. Diese Yoga-Sequenz richtet sich an alle, die ihre Praxis spielerisch vertiefen möchten und auch lieben an ihre Grenzen zu gehen.

Ort

Dieses Yoga-Video haben wir in Sonia Taylors Studio the yogaloft cologne gedreht.

Zurück nach oben