Interview mit Viktoria Ecker

Anstrengung: Dauer: 3 Minuten Level:
Für alle
Hilfsmittel: keine Stil: Vinyasa Flow / Power Yoga
Lehrer: Viktoria Ecker
Geeignet für: alle, die Viktoria Ecker besser kennenlernen wollen

Die Gründerin der doktor yoga-Studios in Wien, Viktoria Ecker, spricht mit uns darüber, wie sie zum Yoga gekommen ist. Bevor sie einen Zugang zu Yoga fand, war ihr die Philosophie eher suspekt. Erst nach sieben Jahren Yoga-Praxis machte sie ihre Ausbildung. Ihr präziser Unterrichtsziel ist sehr offen, liberal und modern.

In ihrem Yoga-Unterricht verwendet sie möglichst wenig Sanskrit,  um neue Yoga-Interessierte nicht abzuschrecken. Daher verwendet sie Musik als Sprachform, die jeder versteht und spürt. Sie selbst praktiziert täglich. Für sie ist Yoga für jeden und sollte auch für jedermann zugänglich sein und eines jeden Leben verbessern.

Zurück nach oben