Faszien-Yoga für den Rücken

Icon without musicIcon with music
Anstrengung: Dauer: 86 Min. Level:
Anfänger und Sportliche ...
Hilfsmittel: Kissen oder Bolster, Faszienball Stil: Yogatherapie
Lehrer:in: LuNa (Lucia Nirmala) Schmidt
Geeignet für: alle

Beschreibung des Yoga-Videos

In diesem Yoga-Video übst du mit LuNa ein Faszien-Yoga-Komplettprogramm für den Rücken. Eine Yoga-Praxis soll intelligente Impulse setzen, die einen wirksamen Ausgleich zu den Belastungen deines Alltags schaffen. Diese Faszien-Sequenz beruht auf einigen einfachen und gleichzeitig enorm wirksamen Prinzipien: bewusstes Atmen, gerichtete Aufmerksamkeit und gezielte Bewegungsimpulse. In Bezug auf den Rücken bedeutet es, dass du auf physischer Ebene das über- bzw. fehlbelastete Skelett-Muskel-Faszien-System in eine anatomisch günstige Ausrichtung bringst, es mobilisierst, stärkst und löst, damit mehr Leichtigkeit entstehen kann. Auf der geistiger Ebene gönnst du deinen Sinnesorganen eine Pause, schaffst einen Raum, um aus dem permanenten Strom der Gedanken auszusteigen und verankerst dich im gegenwärtigen Moment. Erfahre in diesem Intensiv-Workshop, wie du deinen Rücken nachhaltig stärken und entlasten kannst, um in ein größeres Wohlbefinden zu kommen.

Besondere Yoga-Übungen (Asanas)

  • Ankommen in Rückenlage
  • Shakti-Shake
  • Beckenkreisen
  • Nadelöhr in Rückenlage
  • Seitlage mit Bolster
  • Bauchlage Fuß greifen
  • halber Frosch – Baby Krishna
  • Bauchlage auf den Faszienbällen
  • Fersensitz dynamische Drehung des Oberkörpers
  • Faszienverklebungen lösen – Zupfmassage
  • liegender Twist
  • Beckentrommeln
  • in Rückenlage auf die Faszienbälle legen
  • Shavasana

Wirkung und Vorteile der Yoga-Übungs-Sequenz

Faszienverklebungen werden gelöst, Rückenschmerzen gelindert, und du kommst zur Ruhe.

Besonders zu beachten bei diesem Yoga-Video

Achte gut auf deine Befürnisse und passe eventuell Übungen an, sodass es dir gut dabei geht.

Ort und Ausstattung

Das Yoga-Video ist im Rahmen der Yoga Conference Germany entstanden, die jährlich in Köln stattfindet. 

Zurück nach oben