Der große Anfängerkurs mit Anna Trökes - Die Schultern kräftigen (Teil 8 von 10)

Icon without music
Anstrengung: Dauer: 43 Minuten Level:
Anfänger
Hilfsmittel: keine Stil: Hatha
Lehrer: Anna Trökes
Geeignet für: Anfänger und alle, die das Thema interessiert

Der Fokus dieser Stunde liegt auf Übungen, die die oberen Rücken- und Schultermuskeln kräftigen, die Haltung verbessern und die Brustwirbelsäule mobilisieren. Die ruhigen, kraftvollen Haltungen und Bewegungsabläufe konzentrieren sich auf die Entspannung und Kräftigung der gesamten Schultermuskulatur.

Die Übungen helfen Dir, tief sitzende Verspannungen in der Schultermuskulatur zu lösen. Du lernst die eigenen Haltungsgewohnheiten im Schultergürtel wahrzunehmen und bei Bedarf günstigere Haltungsmuster zu erlernen.

Folgende Übungen kommen in der Stunde vor: Schulterbrücke, Krokodil, Flankendehnung, Katze, Hund, Vorbeuge, Schultern kreisen, Schultern schütteln, Brustmuskeln dehnen, Kuhkopf-Dehnung, Sonnengruß, sich im Sitz verwurzeln.

Zudem wiederholst Du Ujjayi Pranayama und meditierst auf die Halt gebende innere Achse Deines Körpers und die Kraft des eigenen Rückens sowie auf die Gelöstheit und Weite des Schultergürtels.

Die Themen der zehn Stunden des Anfängerkurses sind: Stunde 1: Zu sich kommen, Stunde 2: Atem und Bewegung, Stunde 3: Atem vertiefen, Stunde 4: Sich verwurzeln und erden, Stunde 5: Die Sonne grüßen, Stunde 6: Rücken stärken, Stunde 7: Kraft im Bauch erfahren, Stunde 8: Die Schultern entlasten und kräftigen, Stunde 9: Entspannung lernen, Stunde 10: Meditation tut gut.

Wir danken Wellicious ganz herzlich für die Ausstattung unserer YogiNis!

Zurück nach oben