Bedtime Yoga mit Fokus auf der Ausatmung

Icon without musicIcon with music
Anstrengung: Dauer: 28 Min. Level:
Anfänger und Sportliche ...
Hilfsmittel: keine Stil: Hatha
Lehrer: Wanda Badwal
Geeignet für: alle, die am Abend zur Ruhe kommen möchten

Bedtime Yoga mit Fokus auf der Ausatmung

 

Beschreibung des Yoga-Videos

Mit dieser Hatha-Yogasequenz hilft Wanda dir, besser einschlafen zu können. Auch wenn du nicht durchschlafen kannst, ist diese Sequenz optimal um wieder müde zu werden, da du durch eine lange Ausatmung dein parasympathisches Nervensystem aktivierst. So kommen dein Körper und dein Geist zur Ruhe. „Breath is the king of the mind“ – der Atem ist der König des Geistes. Wenn wir also unseren Atem kontrollieren, kann unser Geist zur Ruhe kommen. Die Qualität der nach unten gerichteten Erdenergie, im Yoga Apana Vayu genannt, wird verstärkt.

Durch sanfte Asanas fährst du runter und schaffst Raum für die Ruhe in dir. Du löst Verspannungen im Schulter- und Hüftbereich. Nach der abschließenden Vorbeuge und dem Shavasana kannst du direkt ins Bett.

YogaEasy hat dieses Yoga-Video für dich gedreht, weil...

du mit diesen Yogaübungen besser ein- und durchschlafen kannst.

Besondere Yoga-Übungen (Asanas)

  • Haltung des Kindes - Balasana
  • bewegte Atemübung (Kniestand und Balasana im Wechsel)
  • Dynamischer Twist im Vierfüßlerstand
  • Herabschauender Hund - Adho Mukha Svanasana
  • Dreibeiniger herabschauender Hund - Eka Pada Adho Mukha Svanasana
  • Eidechse - Utthan Pristhasana
  • Halber Spagat - Ardha Hanumanasana
  • gedrehte Grätsche - Parivrtta Prasarita Padottanasana
  • Vorbeuge in weiter Grätsche im Stehen - Prasarita Padottanasana
  • Drehsitz - Ardha Matsyendrasana
  • Vorbeuge - Paschimottanasana
  • Shavasana

Wirkung und Vorteile der Yoga-Übungs-Sequenz

Beruhigende Wirkung, die dich sanft ein- und durchschlafen lässt

Besonders zu beachten bei diesem Yoga-Video

Passe die Atemlänge so an, wie es sich für dich gut anfühlt.

Ort und Ausstattung

 

Zurück nach oben