Du verwendest einen veralteteten Browser (Other 0.0) mit Sicherheitsschwachstellen und kannst nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfährst du, wie einfach du deinen Browser aktualisieren kannst.
waihnact baum
Kurkuma-Hirse-Auflauf mit Kirschen
Foodist, Fotografen Leonie Hinrichs

Kurkuma-Hirse-Auflauf mit Kirschen

Von Foodist

Zutaten

Für 4 Portionen

  • 420ml Mandelmilch
  • 2 TL Kurkumapulver Kurkuma Latte Vanille Mix
  • 300g Hirse
  • ½ TL Bourbon-Vanillepulver
  • 1 TL Zimtpulver
  • 1 ½ TL Kokosöl (z.B. Bio Kokosöl von Foodist)
  • 50g Walnüsse
  • 100g frische Kirschen
  • 3 EL Agavendicksaft

Zubereitung

  • Die Hirse mit der Hälfte der Mandelmilch (210 ml), 220 ml Wasser, Kurkuma, Zimt, 2 TL Agavendicksaft und Bourbon-Vanillepulver in einen Topf geben und aufkochen lassen. Die Hitze auf ein Mittelmaß reduzieren und ca. 8 Minuten weiter köcheln lassen.
  • Den Topf von der Herdplatte nehmen und 10 Minuten quellen lassen.
  • Den Ofen auf 180° vorheizen und eine Auflaufform (22 x 15 cm) mit etwas Kokosöl einfetten.
  • Währenddessen das restliche Kokosöl in einen kleinen Topf schmelzen lassen.
  • Die Walnüsse zerhacken und mit dem restlichen Agavendicksaft dazugeben und mischen.
  • Die Kirschen von ihren Kernen trennen und mit der restlichen Mandelmilch zu der Hirsemischung geben und unterrühren.
  • Die Masse in die Auflaufform füllen und die Oberfläche glatt streichen. Abschließend die Walnussmischung darüber verteilen.
  • Die Auflaufform in den Ofen geben und auf der untersten Schiene 25 Minuten backen. 5 Minuten ruhen lassen.
zurück nach oben