Yoga für Sportler mit Charly Steeb

Anstrengung: Dauer: 72 Minuten Level:
Für alle
Hilfsmittel: Decke oder Handtuch, eventuell Block und Gurt (so vorhanden) Stil: Hatha
Lehrer: Antje Schäfer
Geeignet für: alle Sportler, speziell Ausdauer- und Ballsportler (z. B. Tennis, Joggen, Fussball, Handball, Volleyball, Kraftsport, Fitnesstraining, Mountainbike etc.)

Reine Muskelarbeit im Sport beansprucht den Körper meist sehr einseitig und verkürzt Muskeln und Sehnen. Die Asanas des Yoga sind anstrengend und fordernd, dehnen und strecken aber gleichzeitig den Köper und wirken so ausgleichend für Sportler-Körperbau. Diese positive Verbindung von Kraft, Konzentration, Dehnung und Entspannung hat selbst die deutsche Fußball-Nationalmannschaft für sich entdeckt.

Im Fokus stehen Dehnung, Körperkontrolle und kräftigende Haltungen – eine Kombination, die speziell auf die anatomischen Eigenschaften eines Sportlerkörpers ausgerichtet ist. Der ehemalige Tennis-Profi Carl-Uwe Steeb zeigt unter Anleitung der Münchener Yogalehrerin Antje Schäfer, wie Yoga ausgleichend zu Tennis, Joggen, Fussball, Handball, Volleyball, Kraftsport oder Fitnesstraining genutzt werden kann.

 

Wenn Ihr auch auf Berghütten ohne Internetanschluss nicht mehr ohne Antje sein wollt: Antjes’ Videos könnt Ihr auf der Seite von Jivamukti München kostenpflichtig downloaden. Jedes Video kostet 8,99 Euro.

 

Zurück nach oben