Kleine Yogapause nach dem Joggen

Icon without music
Anstrengung: Dauer: 4 Minuten Level:
Für alle
Hilfsmittel: Keine Stil: Hatha
Lehrer: Petra Orzech
Geeignet für: alle

Wer häufig läuft, hat meist verkürzte Muskeln im Oberschenkel-, Hüft- und Pobereich. Eine regelmäßige Dehnung dieser Muskelgruppen nach dem Joggen, bringt mehr Beweglichkeit, mindert das Verletzungsrisiko, sorgt für eine schnelle Regeneration und macht on Top das Lauftraining effektiver. Alles was du dazu brauchen: Drei Minuten Zeit und folgende vier Yogaübungen.

Zurück nach oben