Iyengar Yoga für Anfänger II - 30 Minuten

Icon without music
Anstrengung: Dauer: 30 Min. Level:
Sportliche Anfänger und ...
Hilfsmittel: Yoga-Matte, 2 Blöcke, 1 Gurt, 2 - 4 feste Decken Stil: Iyengar
Lehrer: Marina Pagel
Geeignet für: sportliche Anfänger

B.K.S. Iyengars Yoga ist die Basis vieler moderner Yogastile. Durch die pure detaillierte Praxis von Iyengar-Yoga kommt man von den äußeren Körperschichten der Knochen und Muskeln in immer feiner erlebte Ebenen. Im zweiten Video wird die Aufmerksamkeit auf kompaktes Arbeiten gelenkt und da besonders auf das Becken: Wie steht es im Raum, wie strecken die Beine und wie heben Brust und Arme davon weg. Dazu immer wieder die Betonung auf die Schulter-Öffnung. Hannah Pagel zeigt mithilfe der Wand und frei: geschlossene Standhaltungen: Tadasana = Berghaltung mit Schulteröffnungs-Variationen wie Gomukhasana, Utkatasana = Mächtige Haltung, Uttanasana = intensive Vorwärtsstreckung, Parsvottanasana = intensive Flankenstreckung, Virabhadrasana I + III = Krieger I + III; Rückwärtsstreckungen: Urdhva Mukha Svanasana = Hund mit Kopf nach oben; Vorwärtsstreckungen: Dandasana = Stockhaltung, Upavistha Konasana = weite Grätsche im Sitzen, Parsva Upavistha Konasana = weite Grätsche im Sitzen zur Seite, Paschimottanasana = Streckung des Rückens; Umkehrhaltungen: Adho Mukha Svanasana = Hund mit Kopf nach unten, Ardha Halasana = halber Pflug, Sarvangasana = Schulterstand, Karnapidasana = Ohr-Druck-Haltung; Drehhaltungen: Parsva Swastikasana sowie Savasana = Totenstellung.

Von diesem Video gibt es noch zwei längere Versionen, 52 Minuten und 80 Minuten.

Wir danken Mandala für Hannahs Yogakleidung.

Zurück nach oben