eka pada hindolasana (Schaukelstellung auf einem Bein)

Anstrengung: Dauer: 3 Minuten Level:
Mittelstufe und Fortgesc...
Hilfsmittel: keine Stil: Anusara
Lehrer: Vilas Turske

Die Yoga-Übung eka pada hindolasana stammt aus der Kategorie der Standhaltungen und ist ein intensiver Hüftöffner. Dabei wird die Vorderseite des Oberschenkelmuskels und der Hüftbeuger gedehnt. Gleichzeitig werden durch die sanfte Vorbeuge die Bauchorgane massiert. Trotz der intensiven Dehnung und der nötigen Stabilität in den Beinen, wirkt diese Yoga-Übung beruhigend. Diese Asana eignet sich besonders gut, um Stress und Anspannungen abzubauen. 

 
Zurück nach oben