Clip: Virabhadrasana II (Bogenschütze)

Icon without music
Anstrengung: Dauer: 1 Minuten Level:
Anfänger und Sportliche ...
Hilfsmittel: Yoga-Matte Stil: Iyengar
Lehrer: Marina Pagel

Zur rechten Seite: Aus Tadasana (sh. Übungsclip „Tadasana (Berghaltung)“) nimm die Hände vor die Brust und spring in eine große Grätsche. Strecke die Arme auseinander. Vergrößere die Strecke zwischen den Fingerspitzen. Dreh dein rechtes Bein aus – die Fußinnenkante parallel zum vorderen Mattenrand. Press die linke Fußaußenkante, wenn du dein rechtes Bein beugst, bis das Schienbein senkrecht steht. Hebe das Brustbein. Nimm den Kopf hoch und zurück und schau zur rechten Hand. Halte die Wirbelsäule senkrecht, kipp nicht nach rechts. Zieh dafür den linken Arm weiter nach links. Setz dich tiefer mit dem rechten Sitzknochen. Schau weich. Streck das Bein und dreh zurück zur Mitte. Bring die Hände auf die Hüften und nimm die Schultern zurück. Hebe die Flanken. Zieh den Steiß ein. Zur linken Seite: Strecke die Arme auseinander. Dreh den linken Fuß aus, mit der Innenkante parallel zum vorderen Mattenrand. Beug dein linkes Bein in einen Winkel von 90 Grad, das Schienbein ist senkrecht. Schau zur linken Hand. Entspanne dabei das Gesicht und die Augen. Schau weich. Setz dich tiefer mit dem linken Sitzknochen, zieh den Bauch hoch und nach links. Press weiter deine rechte Außenferse in den Boden. Streck die Flanken hoch. Zieh den hinteren Arm weiter weg vom vorderen Knie. Streck das linke Bein wieder, dreh die Füße parallel und spring zurück in Tadasana.

Zurück nach oben