Du verwendest einen veralteteten Browser (Other 0.0) mit Sicherheitsschwachstellen und kannst nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfährst du, wie einfach du deinen Browser aktualisieren kannst.
Large brokkoli suppe
Bild: Foodist.de

Brokkolisuppe mit Leinsamen

Von Foodist

In 100 Gramm stecken gerade einmal 25 Kalorien. Leinöl ist ein Omega 3 – Kraftpaket und gilt als Lebenselixier. Die gute Nachricht – es schmeckt auch klasse! Überzeuge dich selbst und serviere die Brokkolisuppe mit etwas Leinöl.

Zutaten für zwei Portionen:

  • 300 g Brokkoliröschen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Sonnenblumenöl
  • 350 ml Gemüsebrühe
  • 250 ml Milch
  • 1 EL Crème fraîche
  • Salz Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL Leinsamen
  • 1 EL Leinöl

 

Zubereitung:

  1. Brokkoli waschen. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln.
  2. Öl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig schwitzen.
  3. Brokkoli hinzufügen und ca. 5 Minuten garen.
  4. Brühe angießen und ca. 10 Minuten weich kochen.
  5. Etwas Brokkoli herausnehmen.
  6. Milch unterrühren, aufkochen lassen und pürieren.
  7. Crème fraîche unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und Brokkoliröschen wieder hinzufügen und in Suppenschüsselchen füllen.
  8. Leinsamen in einer Pfanne ohne Fett anrösten, mit dem Öl auf die Suppe geben und servieren.