Du verwendest einen veralteteten Browser (Other 0.0) mit Sicherheitsschwachstellen und kannst nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfährst du, wie einfach du deinen Browser aktualisieren kannst.

Gratismonat sichern

 

Large feurige gem sesuppe1
Bild: Hannah Frey

Rezept: Feurige Gemüsesuppe

Von Hannah Frey

Ingwer, Chili, Koriander, Petersilie und Knollensellerie dürfen in der Detox-Küche keineswegs fehlen. Knollensellerie beispielsweise wirkt stark wassertreibend und regt zudem die Verdauung an. Petersilie besitzt einen hohen Gehalt an Vitamin C sowie viele Mineralstoffe und Spurenelemente und hat eine entgiftende Wirkung.

 

Zutaten für 2 Portionen

  • 1 Zwiebel
  • 2-3 cm Ingwer
  • 1 Chilischote
  • 1 Kohlrabi
  • 1 Möhre
  • 1 Petersilienwurzel
  • 150 g Knollensellerie
  • 1 Stange Lauch
  • 2 EL Olivenöl
  • 700 ml Gemüsebrühe
  • ½  Bund Petersilie
  • ¼ Bund Koriander
  • Pfeffer

 

Zubereitung

  1. Die Zwiebel und den Ingwer schälen, beides fein würfeln.
  2. Die Chilischote waschen und in Ringe schneiden.
  3. Kohlrabi, Möhre, Petersilienwurzel und Knollensellerie schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  4. Den Lauch waschen und in Ringe schneiden.
  5. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebel, Ingwer und Chili darin anbraten.
  6. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und das Gemüse hinzugeben.
  7. 15 Minuten köcheln lassen, zwischendurch umrühren.
  8. Petersilie und Koriander waschen, trocknen und fein hacken. Zur Suppe geben und mit Pfeffer würzen.

 

Rezept zum Ausdrucken

 

Mehr Clean Eating Rezepte von Hannah Frey findest du in ihrem Buch Clean Eating - Natürlich kochen