Du verwendest einen veralteteten Browser (Other 0.0) mit Sicherheitsschwachstellen und kannst nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfährst du, wie einfach du deinen Browser aktualisieren kannst.

YogaEasy weiterempfehlen und gratis trainieren! ywy-logo 1 Freund = 1 Monat kostenlos! Mehr erfahren

Large f chia rhabarber
Bild: Foodist.de

Chia Pudding mit Rhabarber Kompott

Von Foodist

Chia Samen haben einen extrem hohen Proteingehalt, enthalten viele Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren und sind darüber hinaus eine hervorragende Calcium- und Eisenquelle. Da Chia Samen fast geschmacksneutral sind, lassen sie sich optimal in viele unterschiedliche Rezepte integrieren.

Zutaten für eine Portion:

  • 150 ml (Pflanzen-) Milch
  • 2 Esslöffel Chiasamen
  • 1 TL Honig oder Agavensirup
  • 1 TL Vanille-Extrakt (optional)
  • 1 Stange Rhabarber, geputzt und in 5 cm Stücke geschnitten
  • 40 ml Wasser
  • 1 Esslöffel Honig oder Agavensirup

 

Zubereitung:

  1. Für den Chiapudding alle Zutaten in einem Glas gut vermengen, nach 15 Minuten noch einmal durchrühren und dann über Nacht in den Kühlschrank stellen (oder für 5-6 Stunden).
  2. Für das Rhabarber Kompott alle Zutaten in einem kleinen Topf so lange leicht erhitzen, bis der Rhabarber zerfällt.
  3. Vor dem Servieren abkühlen lassen. In einem kleinen Glas erst das Kompott einfüllen dann den Pudding hinzugeben und nach Belieben mit frischem Obst servieren.