Mond Meditation

Anstrengung: Dauer: 16 Min. Level: Für alle
Hilfsmittel: Decke Stil: Meditation
Lehrer:in: Anna Rech
Geeignet für: alle, die sich mit der Mondenergie verbinden wollen

Beschreibung des Yoga-Videos

Traditionell betrachtet ist der Mond seit jeher Bestandteil unseres Lebens und kann unseren Lebensrhythmus prägen. So steht der Neumond für den Neubeginn eines Projektes oder Vorhabens. Bei zunehmendem Mond steht alles im Zeichen der Aufnahme und des Wachstums. Der Vollmond symbolisiert Fülle und Transformation. Bei abnehmendem Mond werden neue Kräfte und positive Energien in uns freigesetzt.

In der Präsenz des Mondes kann sich deine innere Welt entspannen und verändern. Lass deinen Atem fließen und beobachte, wie sich Ruhe, Frieden und Heilung in dir ausdehnen. Diese Meditation kannst du zu jedem Zeitpunkt des Mondzyklus praktizieren.

Wirkung und Vorteile der Yoga-Übungs-Sequenz

Beruhigung deiner Gedankenwelt, Heilung und Frieden

Besonders zu beachten bei diesem Yoga-Video

In der kurzen Version gibt es eine stille Phase von 5 Minuten, in der Anna nicht redet. In der langen Version dauert die stille Phase 10 Minuten.
Setze dich gern erhöht auf eine zusammengefaltete Decke oder ein Meditationskissen.

Ort und Ausstattung

Dieses Video haben wir auf Gut Pronstorf gedreht. Anna trägt ein Outfit von Kismet

Zurück nach oben