Du verwendest einen veralteteten Browser (Other 0.0) mit Sicherheitsschwachstellen und kannst nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfährst du, wie einfach du deinen Browser aktualisieren kannst.
Large eva magazin

„YogaEasy finde ich superpraktisch“

Von Alke von Kruszynski

In VIP-Kreisen ist Yoga längst eine feste Größe. Die Übungen der indischen Lehre stärken Körper, Geist und Seele und sind für Menschen, die besonderes leisten müssen, eine ideale Kraft- und Regenerationsquelle.
 
Ein Trend, der inzwischen sogar bei YogaEasy.de für prominenten Zuwachs gesorgt hat. So verriet das Topmodel Eva Padberg in der Titelgeschichte der „Fit for Fun“ 5/2011, dass sie als Motivationshilfe für den Weg zum Waschbrettbauch zwar einen Personal Trainer brauche. Aber für ihren Online-Yogaunterricht bei YogaEasy.de offensichtlich ganz ohne fremde Unterstützung auskommt:
 
„Fürs Zwischendurch-Workout im Hotelzimmer habe ich ein Abo bei YogaEasy.de, das finde ich superpraktisch.“
 
Wir freuen uns über ihre Anerkennung – und hoffen, dass sie weiter Schule macht.