Du verwendest einen veralteteten Browser (Other 0.0) mit Sicherheitsschwachstellen und kannst nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfährst du, wie einfach du deinen Browser aktualisieren kannst.
Weltyogatag: Wir spenden für deine Yoga-Botschaft
YogaeEasy

Weltyogatag: Wir spenden für deine Yoga-Botschaft

Von Sven Heckmann

Am 21. Juni ist es so weit: Zum vierten Mal feiern Yogis weltweit den Weltyogatag!

2015 hatte der indischer Premierminister Narendra Modi – selbst überzeugter Yogi – bei der UNO durchgesetzt, einen internationalen Yogatag ins Leben zu rufen. Der Tag soll auf die gesundheitlichen Vorteile einer regelmäßigen Yogapraxis aufmerksam machen und Yoga noch bekannter auf der Welt machen.

Yoga hat für die meisten von uns eine ganz besondere Bedeutung. Das möchten wir mit allen Yogis auf der Welt teilen. Und teilen heißt für uns in diesem Fall auch, dass wir einen sozialen Beitrag leisten wollen. Wir haben daher eine Spendenaktion ins Leben gerufen und brauchen dabei deine Unterstützung!

Unsere Aktion zum Weltyogatag heißt #yogaistfürmich.

Und so kannst du mitmachen:

Teile deine Yoga-Botschaft mit dem Hashtag #yogaistfürmich: Nimm dir ein großes Stück Papier und schreib auf, was Yoga für dich bedeutet. Mach' ein Foto von dir mit der Botschaft und teile sie auf Facebook oder Instagram (Hashtag nicht vergessen!) oder schicke sie per Mail an support@yogaeasy.de. Pro Foto-Botschaft spenden wir 1,- Euro an den gemeinnützigen Verein Yoga für alle e.V..

Ein paar Botschaften haben wir schon gesammelt:

Die Aktion läuft bis zum 14. Juni. Aus allen eingesendeten Botschaften schneiden wir einen kleinen Film, den wir zum Weltyogatag am 21. Juni veröffentlichen. Wir sind sehr gespannt, wie viele Botschaften wir zusammenbekommen! Und wir sind neugierig, was Yoga für dich bedeutet – die Botschaften, die schon bei uns eingegangen sind, reichen bisher von „Waschanlage für Köper und Geist” über „Freiheit” bis hin zu „Real Shit”... :-)

Teilnahmebedingungen der Aktion zum Weltyogatag

Wir werden die eingesendeten und geteilten Bilder in Form eines Videos und im Rahmen dieser Spendenaktion weiterverwenden. Und vielleicht gibt es einige so tolle Bilder, die wir auch für andere Zwecke veröffentlichen. Wenn du nicht möchtest, dass wir dein Bild weiterverwenden, fotografiere dich am besten so, dass die Botschaft dein Gesicht verdeckt, oder sage uns per Mail Bescheid (support@yogaeasy.de), dass dein  Bild nicht genutzt werden soll. Die Aktion läuft bis zum 14. Juni. Für jeden Beitrag spendet YogaEasy 1,- Euro an Yoga für alle e.V. Die Gesamtspende ist auf 500 Euro limitiert.


Update

Und das ist das Ergebnis: 115 Einsendungen haben wir bekommen – damit gehen 115 Euro an Yoga für alle e.V.! Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben!

Fill 873 491 weltyogatag 2018 stillPlay

Diese Videos passen zum Thema
zurück nach oben