Du verwendest einen veralteteten Browser (Other 0.0) mit Sicherheitsschwachstellen und kannst nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfährst du, wie einfach du deinen Browser aktualisieren kannst.
Unsere 5 besten Yoga-Videos zum Einschlafen
Shutterstock

Unsere 5 besten Yoga-Videos zum Einschlafen

Von Merle Blankenfeld

Vor dem Zu-Bett-Gehen noch schnell die Nachrichten schauen. Dann im Bett lieber noch mal kurz auf dem Smartphone gucken, ob es weitere Entwicklungen zur COVID-19-Pandemie, ausgelöst durch das Coronavirus, gibt. Klar: Es ist wichtig, dass wir uns alle informieren – nur so können wir die Ausbreitung des Virus zumindest verlangsamen und eine ausreichende Gesundheitsversorgung gewährleisten. Aber schlaffördernd sind immer wieder neue Horrormeldungen ganz sicher nicht.

Deshalb schlagen wir: Verordne dir etwa eine Stunde vor dem Schlafengehen ein Nachrichtenverbot und hilf deinem Körper und Geist stattdessen aktiv beim Abschalten. Das geht ganz wunderbar mit Yoga und Meditation. Deshalb haben wir unsere fünf schönsten Videos ausgesucht, die einen entspannten Schlaf fördern.

1. Beruhige dein Nervensystem vor dem Schlafengehen

In dieser ruhigen Sequenz führt dich Anna Trökes rund 20 Minuten lang durch sanfte Asanas, mit denen du das Tempo des vergangenen Tages rausnehmen kannst. Du reduzierst mit den ruhigen Übungen dein Stresslevel und kannst dich so auf Entspannung einstellen.

Yoga Video Beruhige dein Nervensystem vor dem SchlafengehenYogaEasy-Video abspielen

2. Yoga zum besseren Einschlafen

Wenn du es etwas aktiver magst, ist diese rund 22-minütige Sequenz mit Kristin Rübesamen vielleicht etwas für dich. Du lockerst angespannte und verspannte Muskulatur, dehnst Hüften, Nacken und Schultern und signalisierst deinem Körper so, dass er jetzt loslassen darf. Danach schläfst du entspannt ein!

Yoga Video Yoga zum besseren EinschlafenYogaEasy-Video abspielen


Yoga macht stark! Wir unterstützen dein Lieblings-Yogastudio

Du möchtest dein Yogastudio vor Ort unterstützen und gleichzeitig zu Hause weiterüben? Schließe jetzt einen Yoga-Pass bei uns ab – wir spenden für jedes Abo 16 Euro an ein Yogastudio deiner Wahl. Tue dir selbst und deinem Lieblings-Yogastudio etwas Gutes!
JETZT ANMELDEN

3. Bedtime Yoga mit Fokus auf der Ausatmung

Deine Atmung ist ein großer Faktor dabei, wie ruhig oder angespannt du dich fühlst. Indem du deine Ausatmung verlängerst, aktivierst du dein parasympathisches Nervensystem. Das ist der Teil deines Hirns, der für Entspannung zuständig ist. Diese Technik macht sich Wanda Badwal in dieser gut halbstündigen Yogastunde zunutze, bei der du dich den Fokus auf die Ausatmung in die Ruhe findest.

Yoga Video Bedtime Yoga mit Fokus auf der AusatmungYogaEasy-Video abspielen

4. Atemmeditation: Surya Chandra Pranayama

Vielleicht kennst du die Wechselatmung, auch Nadi Shodana oder Anuloma Viloma genannt. Diese beruhigende Atemmeditation mit LuNa Schmidt wirkt ebenso ausgleichend wie die Wechselatmung. Dafür arbeitest du eine Viertelstunde lang mit Energie- und Atemlenkung anstatt dir tatsächlich die Nasenlöcher zuzuhalten. So kommst du noch sanfter in die Balance und kannst den Tag hinter dir lassen, bevor es ins Bett geht.

Yoga Video Atemmeditation: Surya Chandra PranayamaYogaEasy-Video abspielen

5. Ankommen und Loslassen am Abend

Intensive Hüftöffner und beruhigende Vorbeugen sorgen in diesem knapp 40 Minuten langen Yoga-Video mit Isabel Djukanovic dafür, dass du ganz bei dir ankommen kannst. Löse Blockaden, die sich in deinem Becken oder deinen Schultern festgesetzt haben, und finde danach in einen ruhigen, erholsamen Schlaf.

Yoga Video Ankommen und Loslassen am AbendYogaEasy-Video abspielen

zurück nach oben