Du verwendest einen veralteteten Browser (Other 0.0) mit Sicherheitsschwachstellen und kannst nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfährst du, wie einfach du deinen Browser aktualisieren kannst.
Large iyengar 1938
Bild: BKS Iyengar 1938, Youtube

Die besten Yoga-Videos im Netz: Gurus beim Yoga

Von Katharina Goßmann

Krishnamacharya

So gut wie alle modernen Yogastile gründen auf diesem Mann – Tirumalai Krishnamacharya (1888-1989). In diesem 10-minütigen Film in verblassten Farben zeigt der 50-jährige Krishnamacharya zur Musik von Bhagavan eine klassische Yoga-Sequenz. Sieht nicht nur sportlich, sondern auch ganz schön modern aus.

BKS Iyengar

In diesem 5-minütigen Schwarzweiß-Video ohne Ton zeigt der damals 49-jährige BKS Iyengar (1918-2014) - Schüler von Krishnamacharya, Begründer des weltweit beliebten Iyengar Yogastils und Autor des Yoga-Klassikers „Licht auf Yoga“ - ohne erkennbare Anstrengung eine Reihe von herausfordernden Asanas:

Pattabhi Jois

Dieses 80-minütige Video zeigt Pattabhi Jois (1915-2009, ebenfalls Schüler von Krishnamacharya und der Begründer des weltweit praktizierten Yogastils Ashtanga Yoga) dabei, wie er 1993 sechs erfahrene Schüler durch die erste Serie des Ashtanga Yoga führt. Sein spärlichen Ansagen - halb in Sanskrit, halb in Englisch – sind hypnotisch.

Das Video startet mit einer Warnung, dass es sich nicht um ein Übungsvideo handelt!

Sivananda

Sivananda Saraswati (1887-1983), der Begründes von Sivananda Yoga, ist in diesem 8-minütigen, mit Musik unterlegten Video in verschiedenen, teilweise fast privat wirkenden Situationen zu sehen – bei Pujas, Auftritten, Treffen mit seinen Schülern, während der Meditation.

Vishnudevananda

Wer mehr über Sivanandas auserkorenen Nachfolger, Vishnudevananda Saraswati (1927-1993), wissen möchte, kann sich in dieser halbstündigen Dokumentation aus Archiv-Material des Sivananda in Val Morin, Kanada informieren.