Du verwendest einen veralteteten Browser (Other 0.0) mit Sicherheitsschwachstellen und kannst nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfährst du, wie einfach du deinen Browser aktualisieren kannst.
Large hirse spinat2
Bild: Hannah Frey

Rezept: Hirse-Spinat mit Champignons

Von Hannah Frey

Hirse enthält viele Spurenelemente und Mineralstoffe wie Kieselsäure und Eisen. In Kombination mit Blattspinat und Chili wird aus diesem Gericht ein schnelles und leckeres Detox-Gericht.

Zutaten für 2 Portionen

  • 100 g Hirse
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 100 g Blattspinat
  • 200 g Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • Pfeffer
  • 1/2 TL Chili

 

Zubereitung

  1. Die Hirse in der Gemüsebrühe ca. 10 Minuten kochen. Zwischendurch umrühren.
  2. Inzwischen den Spinat waschen und die Champignons putzen.
  3. Champignons in Scheiben schneiden und den Spinat trocken tupfen.
  4. Die Zwiebel schälen und fein hacken.
  5. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel und die Champignons 2-3 Minuten anbraten.
  6. Den Spinat hinzugeben und zusammenfallen lassen.
  7. Mit Pfeffer und Chili würzen und mit der Hirse servieren.

 

Rezept zum Ausdrucken

 

Mehr Clean Eating Rezepte von Hannah Frey findest du in ihrem Buch Clean Eating - Natürlich kochen