Wanda Badwal

Wanda Badwal

Mein Name ist Wanda Badwal, ich bin eine leidenschaftliche Yoga- und Meditationslehrerin, sowie Kirtan-Sängerin - ein "Vollzeit-Yogi". Für mich ist Yoga nicht nur Asana, sondern dient vielmehr dazu, die yogischen Prinzipien auf und neben der Matte zu praktizieren. Yoga als Weg der Selbsterkenntnis, um uns selbst besser kennenzulernen. Dieser Weg führt uns idealerweise zu mehr Selbstreflektion, erhöht unsere bewusste Achtsamkeit und hilft uns letztlich, ein besserer Mensch zu werden. Die Yoga-Kurse, die ich anbiete, sind eine Mischung aus achtsamen und kreativ durchdachten Sequenzen, die sowohl spielerisch herausfordernd, als auch spirituell erhebend sind. Ich teile einen auf Ausrichtung basierenden, eleganten Flow unter dem Schirm von Vinyasa Krama ("weise Progression"), der alle Aspekte einer vollständigen Praxis beinhaltet: Asana, Pranayama, Savasana und Meditation. Während ich über ein breites Spektrum an Erfahrungen verfüge und eine Vielzahl von Trainings absolviert habe, liegen meine Stärken in traditionellem, tantrischem Hatha Yoga, achtsamem Vinyasa Flow und meditativen Praktiken, wie Restorative und Yin Yoga. Zusätzlich sind Elemente von Musik und Mantra-Chanting Teil meiner Unterrichtsstunden. Was ich teile umfasst meine Leidenschaft für Yoga mit funkelnder Lebensfreude und kommt immer aus dem Herzen. Ich liebe es, Menschen für den Weg des Yoga und auf ihrem Weg zur Selbsterkenntnis zu inspirieren, mit der Intention, ihren eigenen authentischen Ausdruck zu stärken. 

Yoga ist für mich eine Lebenseinstellung, Yoga beginnt für mich in dem Moment wo ich aufwache, die Praxis der Achtsamkeit hört nie auf. Es gibt 9 verschiedene Formen des Yoga, Hatha also körpleriches Yoga ist nur ein Weg davon. Ich praktiziere Mantra Yoga (Chanten), Bhakti Yoga (Hingabe), Hatha Yoga, Pranayama Yoga, Jnana Yoga (Selbststudium) und Karma Yoga (Yoga der richtigen Tat).

Ich bemühe mich, dass meine Lehren des Yogas sich auf alle Bereiche des alltäglichen Lebens auswirken. Ich stehe für die traditionelle Absicht und Werte des Yogas ein. Mein Ansatz ist sehr holistisch in meinen Stunden können vielseitige Aspekte des Yoga Weges erlebt werden, nicht nur die Asana. Sondern auch Pranayama (Atem Technique), Meditation, Mantra und Asana sind Teil meiner Klassen, so dass die verschiedenen Schichten des Menschen angesprochen werden: Der Körper, der Atem, Geist und vor allem die Seele.

Ich möchte Yoga in seiner ursprünglichen Intention an die Menschen herantragen: Yoga als spiritueller Weg der Selbstentwicklung und Selbstfindung. Yoga als Weg um dich daran zu erinnern wer du im inneren Kern bist: eine wunderschöne Seele.

Yogastil: Vinyasa Yoga

Das denken unsere Nutzer:

"Eine sehr schöne Stunde. Wandas Art zu unterrichten gefällt mir sehr gut, sie ist leicht, entspannt und genau. Toll, ich freue mich auf weitere Stunden mit ihr! :-)" Claudia

"Wandas Vinyasa-Morning-Flow ist hervorragend: sanft weckt man den Körper, fordert sich aber auch mit fordernden Sequenzen. Sehr freundliche und authentische Lehrerin. Ich kann mich nur anschließen: Vielen Dank und gerne mehr. Einfach wandaful." Lenore

"Schoene Sequenz wenn mann auch mal zu muede fuer koerperlich anstrengendes Yoga ist. Sehr angenehme Stimme und Musik." Karin

 

 


Erlebe Wanda beim Allstars Retreat auf Korfu
vom 05. bis 12.10.2019

Reise mit uns nach Korfu für eine unvergessliche Yoga-Woche: 12 Top-Lehrer, bis zu 13 Stunden Yoga, Meditation, Workshops und Vorträge täglich in einem 5-Sterne-Hotel. Egal, ob Anfänger oder Fortgeschrittener: Beim YogaEasy Allstars Retreat 2019 ist für jeden etwas dabei! Lass dich inspirieren...

Jetzt 200 € Rabatt sichern!

 

Videos von und mit Wanda Badwal
Wanda Badwal im YogaMag