Yoga für eingeklemmte Nerven – Yogatherapie

Icon without musicIcon with music
Anstrengung: Dauer: 18 Min. Level:
Anfänger und Sportliche ...
Hilfsmittel: keine Stil: Yogatherapie
Lehrer: Dr. Ronald Steiner
Geeignet für: alle, die kribbelnde Hände und Arme haben

Yoga für eingeklemmte Nerven – Yogatherapie

 

Beschreibung des Yoga-Videos

Ein Kribbeln in den Fingern, Händen und Armen sowie einschlafende Hände und Arme können unterschiedliche Ursachen haben. Eingeklemmte Nerven im Handbereich sind relativ häufig.

Mögliche Ursachen:

  • Bandscheibenvorfall in der Wirbelsäule, durch den dort austretende Nerven eingequetscht werden können
  • verspannter Nacken – durch die Verkrampfung drücken deine Muskeln auf die Nerven
  • die Verkrampfung des Pectoralis Minors (ein tiefer Brustmuskel)
  • Wenn du im Büroalltag am Schreibtisch sitzt und viel tippst, könnte es auch die verkrampfte Unterarmmuskulatur sein. Aussehen könnte das wie ein Kapaltunnelsyndrom.
  • eine Veränderung der natürlichen Rundung des Karpaltunnels

Dr. Ronald Steiner zeigt dir mit diesen äußerst effektiven Übungen aus der Yogatherapie, wie du die unterschiedlichen Beschwerden beheben bzw. lindern kannst. Ebenso kannst du auch vorbeugen, damit diese gar nicht erst entstehen. Er hat eine systematisch aufeinander aufbauende Übungs-Sequenz entworfen, die dir hilft Verspannungen aufzulösen.

YogaEasy hat dieses Yoga-Video für dich gedreht, weil...

du mit einfachen Übungen Verspannungen lösen kannst und so Symptome wie bspw. kribbelnde Hände lindern kannst.

Besondere Yoga-Übungen (Asanas)

  • stehend Hände gegen Kinn
  • stehend, Arm pendelt
  • stehend an Wand, Armdehnung
  • stehend, Handdehnung, verschiedene Richtungen
  • stehend seitliche Dehnung des Ellenbogens

Wirkung und Vorteile der Yoga-Übungs-Sequenz

Verspannte Stellen der Nacken-, Brust- und Unterarmmuskulatur werden gelockert. Dein Karpaltunnel wird geformt, sodass die natürliche Rundung erhalten wird.

Besonders zu beachten bei diesem Yoga-Video

Kribbelnde Nerven und deren Ursachen müssen nicht immer direkt operiert werden. Bei akuten Beschwerden (bspw. eingeklemmter Nerv) besprich dich bitte unbedingt mit deinem Arzt. Die Druckstellen auf deinen Nerven werden entlastet, und der Nerv fängt wieder an zu gleiten (relevante Nerven im Arm: Nervus medianus und der Nervus ulnaris).

Ort und Ausstattung

Dieses Yoga-Video haben wir in Anlehnung an Dr. Ronald Steiners Buch Der Yoga-Doc, das im Februar 2019 erschienen ist, gedreht.

Zurück nach oben