Full Body Morning Flow

Anstrengung: Dauer: 49 Min. Level:
Sportliche Anfänger und ...
Hilfsmittel: Block oder Buch Stil: Vinyasa Flow / Power Yoga
Lehrer: Nicole Bongartz
Geeignet für: alle, die kraftvoll, gedehnt und mit Energie in den Tag starten wollen

Full Body Morning Flow

 

Beschreibung des Yoga-Videos

Eine rundum ausgewogene Praxis, die dich gut gelaunt und gestärkt in den Tag bringt. Neben vielen Mobilisationen und einer tiefen Atmung wird deine Wirbelsäule in den für sie möglichen Richtungen durchbewegt. Kleine aber feine Ausrichtungsdetails bringen dich in die Aufmerksamkeit und führen dich so in einen wertfreien Zustand von Ruhe und Ausgeglichenheit.  

YogaEasy hat dieses Yoga-Video für dich gedreht, weil...

dies eine Yoga-Übungspraxis ist, wie Nicole Bongartz sie jeden Morgen übt.

Besondere Yoga-Übungen (Asanas)

  • Kindhaltung – Balasana
  • Vierfüßlerstand (Rückenkreisen) – Marjaryasana-Bidalasana
  • Herabschauender Hund – Adho Mukha Svanasana
  • Vierfüßlerstand mit seitlicher Dehnung (Arm fädelt unter dem anderen Arm durch)
  • Ausfallschritt mit Twist – Parivrtta Sanchalanasana
  • Kobra- Bhujangasana
  • Vorbeuge – Utanasana
  • Frosch-Sprünge
  • gedrehte Hocke – Malasana-Variante
  • Boot – Navasana
  • Boot-Variante mit gestrecken Armen und Beinen und Twist
  • Ausfallschritt mit abgesetztem Knie und Herzöffner
  • Ausfallschritt mit abgesetztem Knie und Vorbeuge
  • Heuschrecke – Shalabhasana
  • Gegrätschte Vorbeuge (sitzend) – Upavistha Konasana
  • Krokodil – Makrasana
  • Shavasana

Wirkung und Vorteile der Yoga-Übungs-Sequenz

Diese Morgen-Yoga-Sequenz mobilisiert, dehnt und streckt dich von Kopf bis Fuß. Jedes Körperteil wird geweckt. Das bringt Energie und Kraft und stärkt dich für den anstehenden Tag.

Besonders zu beachten bei diesem Yoga-Video

Beachte, dass dein Körper morgens noch nicht so mobil ist. Daher nimm dir die Zeit und atme sanft in jede Übung hinein. Spüre, was dir guttut und wie weit du heute morgen gehen kannst. Sei nicht ungeduldig mit dir, denn jeder Tag ist ein anderer. Dein Körper muss nicht so weich und dehnbar sein wie gestern. Gehe immer nur so weit, wie es sich heute gut anfühlt.

Ort und Ausstattung

Diese Yoga-Video haben wir auf Korfu gedreht.

Zurück nach oben