Yoga X-Large: Yoga für Füllige

Yoga-Programm Yoga X-Large: Yoga für Füllige
Über das Programm

Du bist füllig und möchtest Yoga praktizieren, hast dich aber bislang noch nicht in ein Studio gewagt – oder hast keins in deiner Nähe? Birgit Feliz Carrasco steht seit 20 Jahren dafür ein, dass auch Dicke Yoga machen können. In den Yoga-Videos für dieses viertägige Programm zeigt sie, worauf füllige Menschen bei der Praxis achten sollten und welche Asanas sie gelenkschonend ausführen können. Du lernst, wie du beim Yoga den gegenwärtigen Moment mit allem, was ihn und dich gerade ausmacht, akzeptieren und annehmen kannst.

Alle Menschen suchen und finden Einklang zwischen Körper und Geist mit der Praxis von Yoga. Manche mollige Menschen fühlen sich wohl mit ihrem Körper, möchten aber beweglicher sein. Manche sind aber auch unglücklich mit ihrer Figur, und sie lernen mit der Asana-Praxis ihren Körper besser kennen, staunen, was er alles kann, lernen sich etwas zuzutrauen und beginnen sich selbst mehr wertzuschätzen. Und natürlich wird der Körper kräftiger, die Muskulatur stärker sowie Wirbelsäule und Gelenke flexibler – was bei mehr Körpergewicht wichtig ist.

Tipps für Yoga-X-Large-Anfänger

  1. Beginne mit einfachen Basisübungen und übe diese immer wieder, um die Grundstruktur des Körpers zu kräftigen.
  2. Nutze weiche, also dicke und große, Yogamatten, damit du dich bei Positionswechsel in alle Richtungen auf der rutschfesten Matte sicher abstützen kannst.
  3. Respektiere deinen Körper und spüre deine individuellen Grenzen, die heute und bei jeder aktuellen Yoga-Sequenz zu spüren sind. Das gilt übrigens auch für dünne Menschen.
  4. Yoga bedeutet, dem Körper etwas Gutes zu tun, ihn nicht zu etwas zu zwingen, sondern ihn zu lieben.
  5. Fühle bewusst, ob du dich nach einigen Atemzügen in der Position wohlfühlst. Auch wenn die Yogapraxis natürlich auch anstrengend sein darf – denn dieses Wohlgefühl tritt meistens erst ein, wenn der Kopf vom inneren Widerstand loslässt.

An vier Tagen zeigt dir Birgit Feliz Carrasco vier verschiedene Sequenzen, die dich sanft an eine Yogapraxis für Anfänger heranführen. Darüber hinaus erfährst du in unseren Lesetipps, was du als X-Large-Yogi beachten musst – und worüber du dir gar keine Gedanken machen musst! Melde dich jetzt für unser Programm an und übe mit Birgit Yoga!

Du wirst sehen, wie wunderbar sich Körper und Geist durch deine Yoga-Praxis anfühlen – unabhängig von deinem Gewicht. 

Anzahl Videos: 5
Level: 0
Anstrengung: leicht
Stil: Hatha

Yoga X-Large | Tag 1 Unchecked

Yoga X-Large | Tag 2 Unchecked

Yoga X-Large | Tag 3 Unchecked

Yoga X-Large | Tag 4 Unchecked