Mamasté – Yoga nach der Geburt: Dein Rückbildungsprogramm

Yoga-Programm Mamasté – Yoga nach der Geburt: Dein Rückbildungsprogramm
Über das Programm

Die ersten drei Monate nach der Geburt sind die wichtigste Zeit für die Rückbildung. Darum haben wir mit der Beckenboden-Koryphäe Juliana Afram, Core-Queen Nicole Bongartz und der Hebamme Lisi Sobotta dieses Postnatal-Yoga-Programm entwickelt, mit dem du deinen Körper in dieser Zeit optimal unterstützen kannst. Und das schon ab dem Tag der Geburt, denn besonders während des Wochenbetts kannst du die Weichen für eine optimale Rückbildung stellen.

Während der Schwangerschaft sorgen wir meistens besonders gut für unseren Körper. Wir ernähren uns gesund, versuchen dem ungeborenen Baby die besten Voraussetzungen für sein Leben zu bieten und umsorgen unseren Körper, damit er das Wunderwerk der Schwangerschaft bestmöglich übersteht. Die Fürsorge für den eigenen Körper solltest du aber auch nach der Geburt aufrechterhalten – das Wochenbett ist enorm wichtig für deine Regeneration.

Das ist für dich drin

Wir bieten dir Wissen über die physiologischen Abläufe und anatomischen Hintergründe der Rückbildung. Das gibt Sicherheit und hilft dir einzuschätzen, was für dich gut ist und welche Dinge du mit deiner persönlichen Geburtserfahrung vielleicht lieber mit Vorsicht angehen solltest.

Du erhältst 14 Wochen lang jede Woche ein Video mit einer Rückbildungs-Yoga-Sequenz und erfährst in insgesamt 14 Tutorials Details über spezielle Rückbildungsthemen. Darunter sind Rektusdiastase, Beckenboden und Thrombose. Hinzu kommen Artikel, mit denen du dich genauer in die Themen rund ums Wochenbett und die Rückbildung danach einlesen kannst.

Ablauf des Mamasté-Programms

Das Mamasté-Programm begleitet dich ab der Geburt durch die erste und wichtigste Zeit der Rückbildung.

Verrate uns bei der Programmanmeldung, in welcher Rückbildungswoche du dich befindest (eine Anmeldung ist jederzeit möglich), danach bekommst du wöchentlich eine Mail mit:

  • Yoga- und Meditationsvideos
  • Artikeln und Tutorials rund um Yoga, Rückbildung, typische Beschwerden und nützlichen Hebammen-Tipps für die Zeit im Wochenbett
  • Tipps für yogische Bücher, nachhaltige Kosmetik und das Seelenleben einer frisch gebackenen Mutter

Wer kann mitmachen?

Alle Frauen nach der Geburt ohne schwerwiegende körperliche Beschwerden. Bitte sprich vorher mit deinem Arzt oder deiner Hebamme, ob du Yoga üben darfst. Du kannst als Anfängerin oder fortgeschrittene Yogini mitmachen.

Anzahl Videos: 26
Level: 0
Anstrengung: leicht
Stil: Hatha, Vinyasa Flow/Power...

Woche 1 Unchecked

Woche 2 Unchecked

Woche 3 Unchecked

Woche 4 Unchecked

Woche 5 Unchecked

Woche 6 Unchecked

Woche 7 Unchecked

Woche 8 Unchecked

Woche 9 Unchecked

Woche 10 Unchecked

Woche 11 Unchecked

Woche 12 Unchecked

Woche 13 Unchecked

Woche 14 Unchecked