Du verwendest einen veralteteten Browser (Other 0.0) mit Sicherheitsschwachstellen und kannst nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfährst du, wie einfach du deinen Browser aktualisieren kannst.
Die Welt braucht mehr Yoga! Weltyogatag mit Wanda
Bildquelle: Camilo Villamil Pachon

Die Welt braucht mehr Yoga! Weltyogatag mit Wanda

Von Christiane Eitle

Elbpanorama, Sonnenschein und bunte Yogamatten soweit das Auge reicht. Zum Weltyogatag am 21. Juni versammeln sich im Hamburger Jenischpark 70 Yogis und Yoginis, um mit Wanda Badwal und YogaEasy zu feiern.

„We have to stop the war inside before we  stop the war outside“

Wanda eröffnet ihre Hatha Moon Yogastunde mit Patanjalis „yogas chitta vritti nirodha“. Denn bei all der Geschwindigkeit, die wir beim Yoga oft erleben ist Yoga letztendlich nur das Beruhigen der Gedanken. Die Welt dreht sich immer schneller und durch Yoga werden wir präsenter und finden zu unserem inneren Kern.

Das zentrale Thema der Stunde ist der Mond. Ruhige, kühle, weibliche Energie von innen, trifft auf den Sonnenschein im Jenischpark. Langsame Bewegungen, im Einklang mit dem „Sound des OM“ und dem tiefen Atem. So finden unsere Gäste mitten im Grünen zu mehr Achtsamkeit, Verbundenheit und Liebe.

Strahlende, gelöste Gesichter beim abschließenden Picknick mit köstlichen Snacks, Salaten und Smoothies. Wanda mischt sich unter die Leute, jeder bekommt seinen „Wanda-Selfie“ und es wird geredet, bis sich der längste Tag des Jahres dem Ende zu neigt.

 

Digitaler Tag der offenen Tür bei YogaEasy

Für alle, die nicht dabei sein konnten, gab es die Yoga-Videos von Wanda und vielen anderen tollen YogaEasy Lehrern den ganzen Tag kostenlos auf YogaEasy.de. Ein digitaler Tag der offenen Tür für alle die Yoga immer schon ausprobieren wollten.

Zwei schöne Aktionen von YogaEasy, um mehr Yoga in die Welt zu bringen. Denn genau deswegen gibt es dank der UNO seit 2015 den Weltyogatag: Um Yoga für jeden zugänglich und die ganze Welt ein wenig gesünder zu machen.

 

Wir danken unseren Partnern, die den YogaEasy Weltyogatag unterstützt haben:

 

 

Matten von Lululemon

 

 

 

 

Smoothies von Urban Detox

 

 

 

 

Salate von Felds Salat

 

 

 

 

Snacks von Mission More

 

 

 

Schmuck von Hoffnungsträger

 

 

 

Tee von Pukka

 

 

 

Kokoswasser von Michelberger

 

Bildquelle: Alle Fotos von Camilo Villamil Pachon

zurück nach oben