Du verwendest einen veralteteten Browser (Other 0.0) mit Sicherheitsschwachstellen und kannst nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfährst du, wie einfach du deinen Browser aktualisieren kannst.
Süße Mandelbrötchen
Shutterstock

Süße Mandelbrötchen

Von Prof. Dr. Michaela Axt-Gadermann

Zutaten für 12 Stück:

  • €ƒ150 g Magerquark
  • 1€ Ei
  • …4 EL Rapsöl
  • 3„ EL Agavendicksaft
  • €ƒƒ100 g Weizenvollkornmehl
  • €ƒ100 g gemahlene Mandeln
  • 2 TL Backpulver
  • ƒ50 g Mandeln
  • ƒ50 g kernige Hafer†flocken

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Quark, Ei, Rapsöl und Agavendicksaft verrühren. Mehl, gemahlene Mandeln und Backpulver mischen und unter die Quarkmasse rühren. Die Mandeln hacken und mit den Haferflocken unter den Teig mischen.
  2. Aus dem Teig mithilfe von zwei Esslöffeln 12 kleine Brötchen formen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und 15 bis 20 Minuten backen.

Pro Stück: 170 kcal, 5 g Eiweiß, 11 g Fett, 12 g Kohlenhydrate, 3 g Ballaststoffe

 

Schlank mit Darm Kochbuch - 100 Rezepte für eine gesunde Darmflora

Prof. Dr. Michaela Axt-Gadermann mit Regina Rautenberg,

Gebundenes Buch, 192 Seiten, Verlag: Südwest Erschienen:  05.03.2018

zurück nach oben