Du verwendest einen veralteteten Browser (Other 0.0) mit Sicherheitsschwachstellen und kannst nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfährst du, wie einfach du deinen Browser aktualisieren kannst.
Müsli mit zweierlei Beeren und Orangenjoghurt
Shutterstock

Müsli mit zweierlei Beeren und Orangenjoghurt

Von Prof. Dr. Michaela Axt-Gadermann

Zutaten für 2 Personen:

  • 250 g Himbeeren (frisch oder tiefgefroren)
  • 30 g Gojibeeren
  • 80 g Roggenflocken
  • 1 EL Leinsamen (20 g)
  • 1 EL Pistazienkerne (20 g)
  • 400 g griechischer Joghurt
  • 2 EL Orangensaft
  • 1 TL Honig

Zubereitung:

  1. Die frischen Himbeeren verlesen, waschen und auf 2 Schälchen verteilen (tiefgefrorene Beeren auftauen lassen). Gojibeeren, Roggenflocken, Leinsamen und Pistazienkerne dazugeben.
  2. Den Joghurt mit dem Orangensaftglatt rühren. Über das Müsli geben und den Honig darüberträufeln.

Pro Person: 470 kcal, 19 g Eiweiß, 18 g Fett, 55 g Kohlenhydrate, 16 g Ballaststoff‚e

 

Schön mit Darm, Prof. Dr. Michaela Axt-Gadermann mit Regina Rautenberg,

Paperback, 192 Seiten, Verlag: Südwest

zurück nach oben