Du verwendest einen veralteteten Browser (Other 0.0) mit Sicherheitsschwachstellen und kannst nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfährst du, wie einfach du deinen Browser aktualisieren kannst.
Yoga für mehr Energie
Shutterstock

Die besten Yoga-Sequenzen für mehr Energie

Von Katharina Goßmann

Die Wirkung von Yoga auf deinen Energie-Haushalt

Vielleicht geht es dir auch manchmal so: Du warst schon beim Aufstehen schlapp, hast dich erschöpft durch deinen Tag gequält – und fühlst du dich nach der abendlichen Yoga-Session plötzlich super fit und bestens gelaunt?

Tatsache ist: Yoga bringt Energien zum Fließen. Auf körperlicher Ebene regt es den Stoffwechsel (und so gut wie alle anderen Körpersysteme) an, baut Stresshormone und Verspannungen ab, sorgt für eine reichliche Ausschüttung von Glückshormonen, aktiviert das Entspannungssystem des Körpers und versorgt ihn optimal mit Sauerstoff. Durch die befreiende, stressabbauende Wirkung der Bewegung, die entspannte Atmung – und natürlich durch die liebevollen, weisen Worte deines Yogalehrers! – ändert sich auch deine innere Perspektive: Dein Herz öffnet sich, dein Geist wird klar, und schlechte Laune und negative Gedanken haben keine Chance mehr. 

Die besten Videos für mehr Energie

Falls du also das nächste Mal ein Energie-Tief hast, empfehlen wir dir (Überraschung!): Yoga. Um den Effekt zu maximieren, haben wir unsere Videos durchforstet und für dich die fünf wirkungsvollsten Energy-Booster rausgesucht.

1. Yoga statt Espresso – Yoga für den Morgen von Valentin Alex (23 Minuten, für Mittelstufe und Fortgeschrittene)

Wenn du dich morgens innerlich und äußerlich mit Yoga in Schwung bringst, profitierst du den ganzen Tag davon: Dieser beliebte, dynamische Wachmacher-Flow sorgt mit aktivierenden Atemübungen wie Ujayii und Feueratem (Kaphalabhati) und vielen Rückbeugen für einen kraftvollen Start in den Tag – und einen klaren und zuversichtlichen Blick auf dein Leben. Den Kaffee kannst du dir jedenfalls sparen.

YogaEasy-Video abspielen

2. Shakti-Energie-Flow von Christiane Wolff (34 Minuten, für sportliche Anfänger)

Diese Sequenz ist besonders gut für Frauen geeignet, weil sie sich ausführlich dem Becken und dem Beckenboden widmet. Wenn du Kraft in diesem Bereich aufbaust, stärkst du nicht nur deine tiefe, innere Muskulatur und verbesserst so deine Haltung, verminderst Rückenprobleme und verhinderst langfristig Inkontinenz und andere Beschwerden. Du findest auch zu deiner inneren Kraft, deiner inneren Mitte zurück.

YogaEasy-Video abspielen

3. Kraft und Energie von Kathleen Kloss (34 Minuten, für sportliche Anfänger)

Kathleen führt dich durch eine kraftvolle, fließende Sequenz, die schnell Energien aktiviert, innere Kraft aufbaut und deinen Geist fokussiert. Die Asanas stärken dein Nervensystem, füllen deine Zellen mit Prana und öffnen deine Chakras. Du singst unter anderem das Mantra „Aum” (auch als Om bekannt) und übst den Feueratem – das erzeugt innere Hitze und löst Blockaden und Verspannungen.

YogaEasy-Video abspielen


Alles neu mit Yoga: Be happy, be you
Komm mit auf eine 14-tägige Reise zu dir selbst: Werde mit Yoga, Meditation und guter Ernährung zu deinem gesündesten, glücklichsten Ich – mach jetzt mit bei unserem Programm!
JETZT ANMELDEN

4. Kundalini Flow: Für mehr Energie am Morgen von Irina Alex (29 Minuten, für Anfänger und Fortgeschrittene)

Die Kundalini ist in der tantrischen Philosophie eine Kraft, die in jedem Menschen angelegt ist – und durch Yoga geweckt werden kann. In dieser Morgen-Sequenz von Irina Alex übst du eine Reihe dynamischer Übungen aus dem Kundalini Yoga für jeweils zwei Minuten. Dass du nach dem Üben eine Kundalini-Erweckung erfährst, können wir dir nicht garantieren – in jedem Fall aber wirkt die Sequenz stark aktivierend, regt dein inneres Feuer und deine Verdauung an und baut Kraft auf.

YogaEasy-Video abspielen

5. Prana Flow – Herzöffnende Sequenz von Christine May (81 Minuten, für Mittelstufe und Fortgeschrittene)

Der Name verrät es schon – diese ausführliche, herausfordernde Sequenz bringt dein Prana zum Fließen. Im Stil der US-amerikanischen Yogalehrerin Shiva Rea führt Christine May durch diese herzöffnende, dynamische und innovative Klasse, die dich stärkt, zentriert und öffnet.

YogaEasy-Video abspielen

zurück nach oben